ARRAY(0xa07f5324)
 

Matthias Proske

"Freier Journalist | ValueTech Network"
(TOP 500 REZENSENT)   (REAL NAME)
 
Top-Rezensenten Rang: 127
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (2.298 von 2.594)
Ort: Berlin

Interessen
Vieles rund um das Thema Fotografie, Computer, Musik, Kochen, Wandern usw.

Häufig verwendete Tags
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 127 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2298 von 2594
Betas - Staffel 1 <b>Amazon Instant Video</b> ~ Joe Dinicol
Betas - Staffel 1 Amazon Instant Video ~ Joe Dinicol
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe die Serie gestern eher durch Zufall gefunden und dachte mir: "Naja, die erste Folge anschauen kann ja nicht schaden". Die übliche Fehlentscheidung! Denn aus der einen Folge wurden direkt die ersten acht und die letzten drei Folgen dann noch am Folgetag.

Ich finde betas echt gut gemacht: Ein ansprechender und junger Cast (aber nicht zu jung um unglaubwürdig zu wirken), der sehr gut zusammengestellt wurde, auch wenn es den Charakteren innerhalb der ersten Staffel noch etwas an Tiefgang fehlt. Hier kann man nur auf weitere Folgen und einer präziseren Ausarbeitung der Rollen hoffen.

Die Geschichte ist kurzweilig und netterweise weder… Mehr dazu
Le Creuset 91004719060000 Auflaufform rechteckig 1&hellip von Le Creuset
Ich finde die Auflaufform ideal für kleinere Portionen - egal ob es nun eine Mini-Lasagne im Single-Haushalt ist, für überbackene Beilagen zu zweit oder ob man gerne etwas experimentiert und nicht gleich große Mengen herstellen will.

Die Verarbeitung finde ich auch sehr gut - egal wo sie gefertigt wurde: Die glasierte Oberfläche ist kratzfest (man kann also auch z.B. direkt mit der Gabel daraus essen) und hat schon einige Durchläufe in der Spülmaschine mitgemacht.

Für den Preis habe ich da nichts zu beanstanden.
Canon EOS 1200D Digitalkamera (18 Megapixel APS-C &hellip von Canon
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich habe meine "DSLR-Karriere" mit der Canon EOS 1000D begonnen, hatte dann das "Vergnügen" auch einmal die EOS 1100D zu testen und habe nun auch mit der EOS 1200D gut drei Wochen verbracht und es hat sich, zum Glück, vieles gebessert. Aber der Reihe nach.

Die EOS 1100D hat, zurecht, viel Kritik für die Materialwahl einstecken müssen. Die Einsparungen waren einfach zu extrem und das Gesamtpaket nur noch als billig zu bezeichnen. Die 1200D hat nun endlich ein merklich schärferes und auch etwas größeres 3-Zoll-Display erhalten - das erleichtert die Kontrolle der Bildschärfe schon enorm. Auch die Verarbeitungsqualität ist… Mehr dazu