ARRAY(0xad61bc00)
 

Bob

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 98% (3.302 von 3.368)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 35.578 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 3302 von 3368
Apple iPod nano 6. Generation MP3-Player (Multi-to&hellip von Apple
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter MP3-Player, 23. April 2011
Obwohl ich der kein Apple-Fan bin, ist der Nano für mich im Moment der sinnvollste MP3-Player

Allgemein:
Die Größe und das Gewicht des Players sind super.
Man merkt ihn kaum noch in der Hosentasche oder ans Shirt geklippt.
Somit ist er auch perfekt für den Sport geeignet

Bedienung:
Die Bedienung ist meiner Meinung nach als gut zu bezeichnen.
Ich kann nicht nachvollziehen, warum hier von machen ein Rückschritt im Vergleich zur letzten Generation gesehen wird.
Selbst habe ich zwar keinen 5G, hatte aber öfter die Möglichkeit damit herumzuspielen und habe mir extra nochmal eine Woche lang einen 5G… Mehr dazu
Kindle Keyboard, eReader, Wi-Fi, 15 cm (6 Zoll) E &hellip von Amazon
3.295 von 3.359 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Zukunft des Buches?!, 23. April 2011
Meinen Kindle habe ich schon seit Weihnachten, damals noch über die USA bezogen.
Ich bin insgesamt hellauf begeistert und möchte nun auf ein paar Aspekte näher eingehen.
Da zu den technischen Aspekten ja sowohl von Amazon als auch von anderen Nutzern schon vieles gesagt worden ist, möchte ich eher auf die alltägliche praktische Nutzung eingehen.

PRO:

Das Display ist sehr gut, kommt vom Lesekomfort annähernd an ein Buch heran. Auch stundenlanges Lesen ist nicht anstrengender für die Augen als bei einem Buch. Wer sich einen Eindruck verschaffen will kann sich die Sony Reader ansehen ( PRS-650 und 350) . Diese verwenden ein… Mehr dazu
Casall Balanceboard Casall
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe mir das Balanceboard hauptsächlich gekauft, um meine Sprunggelenke zu trainieren/stabilisieren.
D.h. ich stehe vor allem auf einem Bein und führe verschiedene Übungen aus (In die Knie gehen, Fußgelenk in verschiedene Richtungen bewegen etc )

Dass die Oberfläche übermäßig rutschig ist kann ich nicht bestätigen, ich habe auch mit Hausschuhen keine Probleme.
Natürlich fängt man manchmal an zu rutschen wenn das Board komplett geneigt ist (mit Hausschuhen). Ich würde das jedoch eher auf den relativ großen Neigungswinkel zurückführen als auf eine rutschige Oberfläche.
Die… Mehr dazu