Zoe von Cruor

"Zoe A. von Cruor"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 54% (15 von 28)
Ort: Keks-hausen *g*
Geburtstag: 20. Dezember
In eigenen Worten:
kurz und knapp: ein Freak wie er im Buche steht!

Interessen
Musik, lesen, mit Freunden rumhängen. ^^ außerdem schreibe ich selbst gerne und veröffentliche es, wenn es mir besonders gut gelungen ist, auf einer Forumseite für Autoren, hier in unserem tollen Internet :D Ansonsten interessiert es mich nicht, ob … Mehr dazu
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 179.450 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 15 von 28
Murdered: Soul Suspect - [PC] von Square Enix
5.0 von 5 Sternen Besser als erwartet, 15. August 2014
Ich hab dieses Spiel meinem Freund geschenkt. Ich hab zwar erwartet, dass es besser ist, als es bei vielen Spielekritikern dargestellt wurde, aber es ist doch deutlich besser als erwartet. Die Story ist interessant und schön verpackt und ich finde das spiel eine gute Abwechslung. Es hat meinen Freund direkt gefesselt. Also lasst euch nicht von der Kritik abschrecken. Es ist toll !
Nisekoi 02: Liebe, Lügen & Yakuza von Naoshi Komi
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Da ich ja weiß, wie lange die Manga-Serie geht, wusste ich natürlich auch, dass es nach dem zweiten Band nicht zu Ende sein wird. Allerdings finde ich es schon interessant, was noch alles dazu kommt und welche Aspekte entstehen. Manchmal ist es schon recht klassich gehalten und ähnelt vielen anderen Mangas, vor allem, wenn es um die zwischenmenschliche Beziehung der charaktere geht. Wenn man jedoch auf etwas nicht allzu tiefgründiges lust hat und eine nette Story möchte, der ist hier sowieso richtig. Ich bin auf die nächsten Bücher gespannt und auch auf den Anime.
Thorsten Havener: Gedanken lesen - Das Geheimnis M&hellip <b>DVD</b> ~ Thorsten Havener
4.0 von 5 Sternen Ein guter Zusatz zu dem Buch, 15. August 2014
Ich habe die Bücher von Thorsten Havener bisher alle gelesen. Ich finde, dass diese DVD ein ganz nettes Extra ist, das man sich ansehen kann, nachdem man sich mit den Büchern beschäftigt hat. Aber auch für Leute, die keine Lust hatten die bücher zu lesen, ist es recht interessant. Es werden ganz viele Beispiele und Übungen behandelt und danach erklärt. Die Aufteilung der verschiedenen Kapiteln ist auch recht gut und übersichtlich.