Chinaski68

"didibukowski"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (12 von 12)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.080.996 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 12
Beneath the Remains von Sepultura
Beneath the Remains von Sepultura
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Oh ja, wie ich es liebe - das Haus für mich alleine, ich stöbere durch meine CD-Regale, und wie von Gottes Hand ( oder wem auch immer ) stolpere ich unter dem Buchstaben "S" über Beneath the remains von Sepultura - noch immer eines meiner Lieblingsalben. Ich kann mir nicht vorstellen, wer bei diesen Songs - und maximaler Lautstärke - ruhig sitzen bleiben kann.

Aber was soll man sagen - wer diese Art von Musik kennt, der kennt auch dieses Album - und liebt es. Allen anderen ist eh nicht mehr zu helfen.

Eine Einzelkritik der Songs kann man sich sparen, das Album ist durchgängig 1a - kein sinnloses Geplärre, sondern ultraschnelle… Mehr dazu
Short Cuts <b>DVD</b> ~ Andie MacDowell
Short Cuts DVD ~ Andie MacDowell
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Kann mich meinen Vorredner nicht unbedingt anschließen; als ich den Film zum ersten Mal sah ( damals, im TV ), war ich direkt begeistert, und da habe ich ja auch nur die deutsche Fassung genossen. Natürlich wäre es schön, diesen wunderbaren Film auch mal im Original zu sehen, dennoch kann man dieser DVD nicht einen oder zwei Sterne geben, sondern fünf; lange Rede kurzer Sinn: der Film ist einfach SPITZE, und wer auf die englische Tonspur verzichten kann, der sollte sich nicht beirren lassen von der schlechten Bewertung
S.C.I.E.N.C.E. von Incubus
S.C.I.E.N.C.E. von Incubus
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nach Lektüre eines neugierig machenden Reviews legte ich mir diesen Incubus-Silberlings zu. Und was soll ich sagen - ich bin begeistert. Viel zu selten gibt es solche Alben, die das halten, was die Kritiker über sie schreiben.
Die Musik liegt meines Erachtens irgendwo im Dunstkreis zwischen Red Hot Chili Peppers und System of a Down, ist aber schwer einzureihen, dafür ist es einfach zu abwechslungsreich. Am ehesten erinnert mich dieses Teil allerdings an meine All-time-Favs von Faith No More. Wer also mit den drei genannten Bands etwas anfangen kann & noch nicht ganz abgestumpft ist vom Einheitsbrei vieler Radiosender, der kann getrost zugreifen.
Habe mir dann… Mehr dazu