ARRAY(0xa8a22324)
 

susan heinrich

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (18 von 23)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 42.446 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 18 von 23
Theraline Mamma Pads (2 Stck. pro Pack) von Theraline
3.0 von 5 Sternen nicht 100% dicht, 29. August 2013
Je nach Milchfluss, kann es auch mal sein, dass z.B. nachts etwas daneben läuft. Es ist aber auch schön, mal ohne Bh schlafen zu können. Hier eignen sich die Pads. Man spart auch Geld für Stilleinlagen und produziert nicht soviel Müll. Ich variiere zwischen Lansinoh (von Hebamme im Vorbereitungskurs empfohlen) und Pads.
Philips Avent SCD290/01 Naturnah Neugeborenen-Set von Philips Avent
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut für den Anfang, 29. August 2013
Gutes und praktisches Set. Zwar ist Avent etwas teuer, aber die Flaschen machen auch optisch etwas her und unsere Kleine trinkt von Anfang an, ohne Probleme daraus. Im 4er Pack etwas günstiger. Habe jetzt zum Vergleich Glasflasche, gekauft. Diese finde ich besser. Glas leitet Wärme besser und so kann Flasche schneller aufgewärmt und abgekühlt werden. Glasflasche sieht nach mehrmaligen Abkochen auch nicht schon so gebraucht aus, wie die Plastikflaschen. Leider benötigt man zum Abkochen, wenn man nicht auf Herd im Kochtopf abkochen möchte, speziellen Vaporisator von aven (über 60¤!), da Flaschen nicht richtig in nuk-Vaporisator passen, die Verschlusskappen… Mehr dazu
Medela 030.0028 Swing - moderne elektrische Milchp&hellip von Medela
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Diese Pumpe hat schon gute Dienste erwiesen, insbesondere in Zeiten, in denen unser Baby unterschiedlich trinkt und mal größere Pausen lässt. Bei verknoteten und geschwollenen Brüsten, kann hier mit gleichzeitigem Ausstreichen der Brust beim Pumpen Abhilfe geschaffen werden. Leider nimmt das Abpumpen der kleine Pumpe viel Zeit in Anspruch. Mit der großen und sehr teuren medela symphony ginge das viel leichter und schneller (konnte ich im Krankenhaus ausprobieren). Wer aber keine Möglichkeit hat, sich die große Pumpe mit Leihgebühr verschreiben zu lassen oder sie wieder nach einer bestimmten Zeit abgeben muss, ist mit dieser kleinen Pumpe gut… Mehr dazu