NachwuchsKlingone

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (119 von 139)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 12.936 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 119 von 139
Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten von AMW Nützlinge GmbH Tr&hellip
Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten von AMW Nützlinge GmbH Trichokarte Vorrat/Lebensmittelmotte 3000
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach und wirkungsvoll, 25. März 2014
Wir hatten Motten offenbar mit Nagerfutter eingeschleppt und im Zimmer unserer Tochter und vor allem im Hamsterkäfig aber auch in der Deckenverkleidung anderen Ecken sitzen.
Mit den Schlupfwespen sind wir die ungebetenen Gäste wieder losgeworden.
Die erste Skepsis unserer Tochter ("Schlupfwespen???!?!?") war schnell verflogen und das Prozedere problemlos.
Fallrohrfilter T33 braun Regensammler von Amur
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Ausbeute, 25. März 2014
Ich habe den T33 gekauft, weil ich mit meinem bisherigen Regensammler "Speedy" unzufrieden war.
Mit dem T33 bin ich rundum hoch zufrieden. Die angegebene Ausbeute von 90% scheint mir nicht übertrieben zu sein.
Der T33 hat ein sehr feines Sieb, dass auch sehr feinen Schmutz ausfiltert. Durch die schräge Anordnung reinigt sich das Sieb selber.
Man kann den T33 im eingebauten Zustand öffnen und Ober- und Unterteil gegeneinander verdrehen. So lässt sich das Sieb herausnehmen, reinigen oder den Auslauf für den Winter verstopfen.
Für die Montage muss ein 20cm langes Stück aus dem Fallrohr entfernt werden.
Das Gehäuse ist so schmal,… Mehr dazu
Graf 503040 Regensammler Speedy DN 70-100 von Graf
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Montage des Speedy ist sehr einfach. Das Fallrohr wird nur mit einem Kronenbohrer angebohrt und nicht durchgesägt.
Die Wasserausbeute ließ bei mir aber sehr zu wünschen übrig.
Zuerst funktionierte er einigermaßen gut. Aber schon nach wenigen Tagen ließ die "Sammelleidenschaft" nach.
Ich habe ihn mehrfach gespült und gereinigt - erfolglos.
Die einfache Installation durch ein Loch im Fallrohr hat den Nachteil, dass man nicht in das Rohr hineinschauen und reinigen kann.

Vor kurzem habe ich den T33 von Amur installiert - direkt über dem Speedy. Bei der Gelegenheit konnte ich von oben sehen, dass der Speedy… Mehr dazu