ARRAY(0xa825e924)
 

Josef Wurm

(REAL NAME)
Josef Wurm
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (27 von 38)

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 107.737 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 27 von 38
Teufelshorn: Holzhammer ermittelt. Ein Alpen-Krimi von Fredrika Gers
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nach Die Holzhammer-Methode: Ein Alpen-Krimi hat Autorin Fredrika Gers nun einen zweiten Berchtesgaden-Krimi geschrieben. Teufelshorn: Holzhammer ermittelt. Ein Alpen-Krimi heißt er und neben dem Hauptwachtmeister spielen Berchtesgaden und seine Einwohner die Hauptrolle in dem unterhaltsamen Krimi. Fredrika Gers blickt als aus Hamburg Zugroaste mit wachsamen, aber auch liebevollen Auge auf die Eigenheiten der Berchtesgadener. Die Autorin ist eine aufmerksame Leserin der lokalzeitung, des Berchtesgadener Anzeigers. Viele Anekdoten, die Eingang in ihr Buch gefunden haben,… Mehr dazu
Wandern im Berchtesgadener Land: 40 traumhafte Tou&hellip von Brigitte Gratz-Prittwitz
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich bin wirklich begeistert von Wandern im Berchtesgadener Land: Das Bergerlebnis auf 40 Touren in der Top Wanderregion mit sagenumwobenen Bergen, Wäldern und kristallklaren Seen mit ... Meer: Die 40 Wege, die Sie kennen sollten. Unter den vielen Büchern, die jedes Jahr über das Wandern und Bergsteigen im Berchtesgadener Land erscheinen, ragt dieses Buch deutlich hervor. Neben den Bildern, die sich wohltuend von den blutleeren Landschaftsfotografien vergleichbarer Bücher unterscheiden, gefällt mir persönlich die Auswahl der Touren sehr gut: Neben allzu bekannten klassischen Bergtouren, wie das Hohe Brett,… Mehr dazu
Kindheit im Berchtesgadener Land in den 50er und 6&hellip von Rosemarie Will
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Rosemarie Will ist allen Geschichts- und Brauchtumsinteressierten Berchtesgadenern ein Begriff: Sie gibt jährlich den Berchtesgadener Heimatkalender heraus. Jetzt hat sie in dem Buch Kindheit im Berchtesgadener Land in den 50er und 60er Jahren - Geschichten und Anekdoten die Erinnerungen an ihre Kindheit in den 50er und 60er Jahren veröffentlicht. Die Anekdoten kreisen um Brauchtum und Alltag, harter Arbeit und den "Fremden", Touristen sagte man damals nicht. Und es ist wirklich schön geworden, viele Bilder aus der damaligen Zeit vermitteln die Atmosphäre sehr gut. Für Einheimische sehr interessant, aber auch… Mehr dazu

Wunschzettel