ARRAY(0xafd7ee70)
 

David York

"Davi"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (21 von 24)
Ort: Klein Elmersdorf-Hagen
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 176.531 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 21 von 24
Neon Cathedral von Ben Ivory
Neon Cathedral von Ben Ivory
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein perfektes Popalbum!, 9. November 2013
Ben Ivory kam für mich aus dem Nichts als er mit The Righteous Ones am Vorentscheid zum Eurovision teilnahm. Jetzt hab ich sein vielseitiges, tanzbares Album gehört, das mit einem grandios fetten Sound daher kommt, zwar Anleihen an New Wave der 80er hat, von der Produktion und Songwriting aber ne ganz moderne Platte ist. Bens Stimme bringt Leidenschaft und Gefühl hervor. Alles ist stimmig und perfekter Pop, macht Spaß. Ich hoffe, dass wir noch viel mehr von ihm hören.
Snow Globe von Erasure
Snow Globe von Erasure
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Synth Pop Weihnachten - toll!, 8. November 2013
Andy Bell und Vince Clarke bringen 25 Jahre nach ihrer Weihnachts EP Crackers International ihr erstes Christmas Album heraus. Darauf sind Klassiker der Saison wie Silent Night oder White Christmas, auf der anderen Seite eigene neue Kompositionen wie Bells of Love, Loving Man und Blood on the Snow. Erasure erschaffen eine stimmungsvolle kühle Winterwelt aus Synth Pop Klängen, manchmal poppig und auch frostig melancholisch wie ein klarer Sternenhimmel im Dezember. Das ganze ist unverkennbar Erasure, denn da blubbern Vinces Geräte und Andy singt wie ein Weihnachtsengel auf dem Feld zu Bethlehem von der Ankunft des Jesus Kindes. Das ganze ist emotional aber nie so kitschig wie… Mehr dazu
Tomorrow's World (Deluxe Edition) von Erasure
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auch ich bin ein Erasure Fan der ersten Stunde und liebe Vince und Andys Werke seit 1986. Um es gleich zu sagen: mir gefällt das neue Album sehr gut. Anders als einige Puristen hier unken gehen die Songs sehr wohl sehr schnell ins Ohr, machen gute Laune und sind auch gute Songs im Sinne des Song writings. Ja der Sound ist sehr 2011 und er hat Reminiszenzen an aktuelle Dance Produktionen, na und? Will ich einen zweiten Aufguss eines perfekten Albums wie The Innocents oder Chorus? Nein! Ich respektiere Erasure für ihre neuen Wege mit dem jungen Producer Frankmusic. Es ist ein sehr gut produziertes Pop Album und nein, Andys Stimme ist nicht kaputt produziert, sondern etwas mehr in… Mehr dazu