ARRAY(0xb1edb1a4)
 

Marie-Kristin Dammer

"Wortmalerei"
(TOP 1000 REZENSENT)
 
Top-Rezensenten Rang: 876
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 79% (599 von 762)
Ort: Mönchengladbach
In eigenen Worten:
Berufliche Traumtänzerin und gelehrte Ohrwurmmacherin, die immer auf der Suche nach ihren Haargummis ist (Welches Monster versteckt die eigentlich immer?) und ständig über ihr Leben stolpert. Auf meinem Literaturblog Wortmalerei verarbeite ich zumindest schon einmal meine Lese- und Büchersucht, also schaut gerne mal vorbei, nehmt was mit und lasst mir etwas da :) buchgedanken.blogspot.de

Interessen
Büüüüücher 

Häufig verwendete Tags
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 876 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 599 von 762
Stolperherz von Britta Sabbag
Stolperherz von Britta Sabbag
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Jeder von uns hatte eine verborgene Geschichte, eine, die von Außen nicht sichtbar war. Ich hatte ein kaputtes Herz, das tickte, wie eine Zeitbombe. Im Grunde waren wir alle gleich - jeder von uns hatte Angst vor etwas, vermisste etwas, liebte etwas, hatte schon mal etwas verloren. [...] Es sind die Dinge, die man liebt, die einen stark werden lassen. Und die Menschen."
["Stolperherz" // Britta Sabbag // S. 172]

Erster Satz:
Ich klappte den Duden zu und legte ihn neben mich auf das Kopfkissen.

Inhalt:
Die fünfzehnjährige Sanny Tabor ist unscheinbar und versteckt sich hinter ihrem Dasein als graue Maus, denn auch wenn sie… Mehr dazu
Phantasmen von Kai Meyer
Phantasmen von Kai Meyer
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Jeder weiß genau, was er gerade tat, als die ersten Meldungen über die Geister die Runde machten. Der 17. Mai hat sich in die Erinnerung der Menschen gefressen wie vorher nur zwei, drei andere Daten"
["Phantasmen" // Kai Meyer // S. 19]

Erster Satz:
Weißt du, wie es ist, jemanden so sehr zu lieben, dass er in jedem Bild auftaucht, das du dir von deiner Zukunft ausmalst?

Inhalt:
Jeder weiß noch genau, was er am 17. Mai gemacht hat, denn dieser Tag wird auch als Tag Null bezeichnet. am 17. Mai kamen die ersten Geister - plötzlich waren sie einfach da, standen stumm, leuchtend und ausdruckslos ohne… Mehr dazu
Frostfeuer - Book von Kai Meyer
Frostfeuer - Book von Kai Meyer
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Inhalt:
Als eine unbekannte Person den Herzzapfen der Schneekönigin stiehlt, wird der Winter des Jahres 1893 in Sankt Petersburg härter und kälter als jemals zuvor. Während vor den Türen des Grand Hotels Aurora eisige Schneestürme regieren, putzt die zwölfjährige Maus, die im Hotel geboren wurde und dort seitdem mutterlos wohnt und es nie zuvor verlassen hat, die Schuhe der Hotelgäste. Doch als schließlich zwei ungewöhnliche Gäste Zimmer in dem Hotel beziehen - einmal eine Frau in Weiß, die kalt wie der Winter ist und eine bunt gekleidete Frau, die Maus sofort in ihren Bann zieht - ändert sich ihr Leben auf der… Mehr dazu

Wunschzettel