Celice

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (26 von 37)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.647.295 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 26 von 37
Die Therapie von Sebastian Fitzek
Die Therapie von Sebastian Fitzek
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Therapie, 22. November 2006
ein herausragendes Werk von Sebastian Fitzek.

Spannend bis zur allerletzten Seite.

sehr schön zu lesen, der wunderbare Schreibstil unterstreicht die Tragödie des großen Starpsychiaters Dr. Viktor Larenz und seine Geschichte geht definitiv unter die Haut.

Faszinierender, mitreißender hochspannender Psychothriller, der den Leser bis ins Äußerste fesselt ( vom ersten Satz an ! ),dass man das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen möchte- denn es offenbaren sich immer und immer wieder neue Schlussfolgerungen, die man am Ende-wenn man die Story einmal Révue passieren lässt- wie ein riesiges Puzzle… Mehr dazu
Late Night Jazz-a Heavy Duty Smokin' Session von Va-Late Night Jazz
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A heavy duty Smokin' Session, 7. November 2006
Sehr gelungenes Jazz Album, auf welchem zahlreiche große Namen vertreten sind.

Von Ella Fitzgerald bis hin zu Judy Garland und Ray Charles.alle sind sie dabei.

Und eines sei gesagt: nicht nur die schicksten Pubs und Bars in sämtlichen europäischen Metropolen haben diese Musik wieder für sich entdeckt, egal ob man in Prag oder in Zürich an der Theke sitzt und seinen Café schlürft.. diese Musik ist dabei und grade das verleiht ihr diesen nostalgischen aber dennoch jungen und frischen Schliff.

Moderner war Jazz noch nie.

A heavy duty smokin'Session
Infinite Possibilities von Amel Larrieux
Infinite Possibilities von Amel Larrieux
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Black & Beautiful!, 16. September 2006
Dieses Album wird wohl nicht jeder kennen

Ich selbst habe Amel für mich entdeckt, als ich meine Erotic Lounge anhörte und wurde neugierig auf diese sensationelle Stimme.

Besonders bei einer, ihrer wohl wundervollsten Balladen, wie 'Make me whole' wird dies mehr als deutlich und unterstreicht das ganze mit ihrem unvergesslichen Charme.

Mich erinnert alles ein wenig an einen Hauch Frankreich..Sonnenaufgang am Strand der Côte d'Azur und an Spaziergänge in der Provence und ihre ebenso wunderschönen softig leichten Melodien verbinden das Ganze zu einem wahren Genuss für die Ohren.

Meine Favoriten sind 'Infinite Possibilities'… Mehr dazu