Torsten Jäger

"soundhunter"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (146 von 232)
Ort: Heiligenhaus

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.814.335 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 146 von 232
So80s Presents Ultravox (Curated By Blank & Jones) von Ultravox
11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Auswahl gut, Sound mies!, 7. April 2011
Zu den Songs an sich schreibe ich nichts, die sind allseits bekannt, auch die 12"-Versionen dürfte jeder kennen.
Die Zusammenstellung ist ganz gut, wenn auch nicht vollständig.
ALLERDINGS: Das Remaster ist gründlichst in die Hose gegangen. Jede Spur von Dynamik der Originalversionen ist totgemastert, es brummt ständig, es zischt... aber angenehm klingt es nicht. Es klingt nicth dynamisch, es klingt nicht lebendig. Es klingt matschig und viel zu basslastig. Mag sein, das es sich auf Billig-Anlagen und IPods ganz nett anhört, aber auf jeder normalen Anlage ist es eine Zumutung.
Wer sich wirklich für die 12"-Versionen interessiert, greife besser… Mehr dazu
Bridge Across Forever/Ltd Edt [Vinyl LP] von Transatlantic
5.0 von 5 Sternen Endlich auf Vinyl!, 6. August 2010
Eigentlich hatte ich ja damit gerechnet, diese 3 Boxen nie mehr zu besitzen... denn eigentlich waren sie nur bei den Transatlantic-Gigs vor ein paar Monaten erhältlich... und was habe ich mich geärgert, als ich beim Konzert in Köln nicht genügend Geld dabei hatte, um die Scheiben zu kaufen... und rund um die Halle war auch kein Geldautomat zu finden. Die Scheiben sind streng limitiert auf weltweit 1000 Stück pro Box.

Wie gesagt, ich hatte sie schon abgeschrieben. Bis ich vor ein paar Tagen gesehen habe, das jetzt, wo die Tour zu Ende ist, wohl noch Restbestände vorhanden sind... und natürlich habe ich sämtliche 3 Alben längst in der… Mehr dazu
Smpte/Ltd Edt [Vinyl LP] von Transatlantic
Smpte/Ltd Edt [Vinyl LP] von Transatlantic
5.0 von 5 Sternen Endlich auf Vinyl!, 6. August 2010
Eigentlich hatte ich ja damit gerechnet, diese 3 Boxen nie mehr zu besitzen... denn eigentlich waren sie nur bei den Transatlantic-Gigs vor ein paar Monaten erhältlich... und was habe ich mich geärgert, als ich beim Konzert in Köln nicht genügend Geld dabei hatte, um die Scheiben zu kaufen... und rund um die Halle war auch kein Geldautomat zu finden. Die Scheiben sind streng limitiert auf weltweit 1000 Stück pro Box.

Wie gesagt, ich hatte sie schon abgeschrieben. Bis ich vor ein paar Tagen gesehen habe, das jetzt, wo die Tour zu Ende ist, wohl noch Restbestände vorhanden sind... und natürlich habe ich sämtliche 3 Alben längst in der… Mehr dazu

Wunschzettel