ARRAY(0xa628ae70)
 

Petra A. Bauer

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (22 von 27)
Ort: Berlin

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 1.003.877 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 22 von 27
Severin SM 9688 Milchaufschäumer, (500 Watt, Induk&hellip von Severin
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin entzückt!, 20. November 2013
Ich habe die weiße Version dieses Milchaufschäumers bei einer Freundin benutzt, die von dem Gerät ganz begeistert ist. Ich besaß bislang nur so einen batteriebetriebenen "Quirl" und früher mal eine Glaskanne (Bodum?), in der man Milch per Hand aufschäumen konnte. Beide Methoden waren einigermaßen ok, aber der Severin hatte mich beeindruckt. Als ich dann "einfach nur mal gucken" wollte, entdeckte ich, dass es das Gerät auch in Schwarz / Edelstahl gibt, und da musste ich leider zuschlagen, da fast alle unsere Küchengeräte diese Farbkombination haben. Und da war es mir auch wurscht, dass einige Rezensenten die weiße… Mehr dazu
Der Duft des Kaffees: Die Geschichte einer Verschw&hellip von Gerhard J. Rekel
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Löslicher Kaffee, entcoffeinierter Kaffee, Kaffeemischungen, alles hab ich getrunken, bis hin zum amerikanischen Plörrkaffee, free refill included.

Keiner konnte mich glücklich machen, nicht vom Geschmack und nicht von den Nebenwirkungen: So manche Tasse des braunen Getränks ließ mich am nächsten Tag noch zittern. Auf diese Weise habe ich den Glauben an Kaffee verloren und bin vor vielen Jahren zum Teetrinker "mutiert".

Nach der Lektüre dieses Buches werde ich mein vernichtendes Urteil über Kaffee wohl revidieren müssen, habe ich doch nun gelernt, dass all die von mir probierten Kaffeesorten offenbar von der gemeinen… Mehr dazu
Rudi Rubi von Wolfgang Joop
Rudi Rubi von Wolfgang Joop
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein bezauberndes Buch, 28. November 2005
Erst war ich skeptisch. Schon der Vergleich zum "Kleinen Prinzen" im Klappentext hat mich abgechreckt; zu hoch hängt die Messlatte. Aber nun kann ich sagen: Schön, wenn Promis Kinderbücher schreiben, die es auch können und die Kinder nicht für dumm verkaufen!
Wolfgang Joop erzählt in einer wunderschönen Sprache die Geschichte des kleinen Rudi, an den alle ihre Ansprüche haben, die er nicht erfüllen kann. Statt dessen weint er sehr viel. Mit Hilfe eines Zauberers rettet er nicht nur das Herz der kleinen Türkin Dilara und lernt ein wenig von ihrer Heimat kennen, sondern wächst auch über sich selbst hinaus.
Mein… Mehr dazu

Wunschzettel