Nico S.

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (20 von 24)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 81.358 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 20 von 24
Die Toten Hosen - Friss oder Stirb (3 DVDs) <b>DVD</b> ~ Die Toten Hosen
Habe lange Zeit einen Bogen um diese Serie gemacht, da ich lange Zeit kein großes Interesse an Dokus hatte. Als ich mich dann doch mal entschlossen hatte, reinzuschauen, wurde ich mehr als positiv überrascht !

Der typische Hosen-Stil, wie man ihn von Live-Auftritten kennt, zeigt sich auch in den privaten Leben der Bandmitglieder - zahlreiche interessante Infos, hoch-amüsante Erlebnisse, und auch mal planlose Aktionen...

Mein persönlicher Eindruck:
Wer die Hosen live mag, wird auch eine helle Freude an dieser Serie haben
Kabelbinder Klettband mit Oese 30x2,5cm blau von Adam Hall
1.0 von 5 Sternen Klettband ohne Kletteffekt, 15. Dezember 2013
Habe mir einen Klettband-Kabelbinder gesucht, mit dem ich eine einfache Plastikhalterung für Farbfolien um meinen Systemblitz schnallen konnte, da ich das im Lieferumfang (der Plastikhalterung) enthaltene Klebe-Klettband nicht dauerhaft auf meinem Blitz haften haben wollte.

Von der Länge her ist dieses Band zwar gerade ausreichend, allerdings halten die Klettstreifen nicht wirklich aufeinander. Selbst ohne diese Halterung löst sich das Klettband umgehend wieder von seiner vorgesehenen Haftstelle des Bandes. Daher leider als Produkt ungeeignet. Mag sein, dass ich vllt einfach nur ein Montagsprodukt erwischt habe, eine Reklamation sind Postweg und Produktkosten… Mehr dazu
Tear It Up [+Bonus Dvd] von Andrew W.K.
Tear It Up [+Bonus Dvd] von Andrew W.K.
Mit dieser Doppel-Kombination von CD und DVD hält man musikalisches Energiebündel der Extraklasse in den Händen. Super, dass hierbei gleich zwei Titel zum Vorgeschmack auf das damals noch unveröffentlichte zweite Studio-Album von Andrew W.K. auf CD angeboten werden.

Weiterhin liegt eine Bonus-DVD bei, die ein ca 10-minütiges Video mit Live-Footage enthält, unterlegt mit ein paar Kommentaren und Blödeleien der Band. Der erste Live-Teil ist noch mit einem Studio-Track unterlegt, während in der zweiten Hälfte eine komplette Live-Version des Krachers "Party hard" vorhanden ist, wobei die Band komplett von den Fans "überflutet" wird… Mehr dazu