Elisa Stulpe

"kreative Handarbeiterin"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (35 von 43)
Ort: Müncheberg
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.290.596 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 35 von 43
Modellierspaß kinderlciht mit FIMO: Schmuck und De&hellip von Pia Pedevilla
11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nur für FIMO soft, 21. August 2011
Das Buchcover verspricht mehr detailvolle Bastelarbeit als das Buch inhaltlich bieten kann.

Da das Buch sich vornehmlich an Kinder richtet, wird ausschließlich auf die Arbeit mit FIMO soft eingegangen und entsprechend eher plump und grob sind die Modelle ausgefallen. Dazu hätte es keines FIMO bedarft, eigentlich sehen die dreidimensionalen Modelle aus, als wären sie aus guter alter normaler Knete hergestellt worden.

Die Modelle sind überwiegend flach, also zweidimensional gehalten und für ungeübte Kinder genau richtig. Wobei Kinder sich in der Regel die Modelle nicht so im Detail vorschreiben lassen wollen und man Kinder ihre Phantasie… Mehr dazu
How to Be a Domestic Goddess: Baking and the Art o&hellip von Nigella Lawson
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein echtes Highlight, 13. Dezember 2008
Das Buch begeistert mit ganzseitigen brillianten und ästhetischen Hochglanzfotos die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Die gebundene Ausgabe hat einen sehr hochwertigen Druck, teils mit teurer Gold- Zierfarbe.
Die Rezepte sind außergewöhnlich, innovativ und realtiv leicht umzusetzen. Es ist jedoch kein reines Rezeptbuch, sondern angereichert mit den kleinen Geschichten der Autorin dazu, was es sehr persönlich erscheinen lässt. Als ob man mit der Autorin in der Küche steht und ihr beim plaudern zuhört.

Nigella Lawson vertritt einen eher entspannten Koch- und Backstil und hofft, daß sich ihre Leser beim nacharbeiten… Mehr dazu
Handarbeit: Nähen, Sticken, Schneidern für Erwachs&hellip von Freya Jaffke
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen guter Ausgangspunkt, 28. November 2008
Auch ich hab zunächst mit dem Titelbild etwas anderes erwartet, jedoch stimme ich nicht zu, daß ich enttäuscht gewesen wäre. Es sind Anregungen enthalten, die in allen anderen 20 Handarbeitsbüchern die ich besitze nicht enthalten sind. Auch daß die Modelle altmodisch und unmodern sind, kann ich nicht bestätigen. Mode ist etwas, was sich ständig ändert und dem Zeitgeist unterworfen ist. Daher ist es sinnvoll gerade keine modischen Schnitte zu nehmen, sondern solche die bewährt und zweckmäßig sind, und die trotzdem nicht bieder oder altbacken daherkommen, die Bäcker/Arbeitsschürze zum Beispiel ist heutzutage ein… Mehr dazu

Wunschzettel