M. Boundry

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (144 von 164)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 624.758 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 144 von 164
phase-6 premium Version 2.1 (PC+MAC) von Langenscheidt KG
79 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der digitale Karteikasten, 19. Januar 2010
Ich persönlich war noch nie der Typ, der gerne Dinge auswendig gelernt hat, jedoch hat sich das mit dieser Software ein wenig geändert.
Das Programm funktioniert nach dem Prinzip des guten alten Karteikasten-Lernens. Zur Erinnerung: Man schreibt sich eine Frage auf eine Karteikarte und die dazugehörige Antwort auf die Rückseite. Die Karten kommen alle in den ersten Kasten (hier "Phase 1" genannt) und geht sie dann ein Mal durch. Bei korrekter Antwort kommt die Karte in den zweiten Kasten (Phase 2) und bei falscher Antwort wandert sie immer wieder zurück zum ersten Kasten.
Mit steigender Karteikasten-Nummer nimmt der zeitliche Abstand zu… Mehr dazu
Vorübergehend tot: True Blood 1 von Charlaine Harris
Vorübergehend tot: True Blood 1 von Charlaine Harris
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vampire in Louisiana, 5. Januar 2010
"vorübergehend tot" ist der Auftakt zu einer neuen Vampir-Reihe, welche von der jungen Protagonistin Sookie Stackhouse handelt. Sookie hat eine Behinderung, zumindest behauptet sie behindert zu sein - sie kann nämlich die Gedanken anderer lesen.

Japanische Forscher haben es geschafft synthetisches Blut für Vampire herzustellen. Anhand dieses wissenschaftlichen Durchbruchs brauchen sich die Vampire nicht mehr im Untergrund zu verstecken, sondern wohnen nun fortan Tür an Tür mit ihren nicht untoten Nachbarn. Sookie selbst lebt zusammen mit ihrer Großmutter in einem eigenen Haus in Bon Temps, Louisiana. Ihre Mitmenschen halten sie auf Grund ihrer… Mehr dazu
Hiroshige 2010. Magneto Diaries von Ando Hiroshige
Hiroshige 2010. Magneto Diaries von Ando Hiroshige
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen BilderBuchKalender, 29. Dezember 2009
Ich persönlich benutze diese Magneto Diaries von teNeues schon seit Jahren und bin immer zufrieden. Der Verlag bietet neben diesem Hiroshige Design viele weitere Vorlagen aus denen man wählen kann. Nicht nur der Umschlag ist mit den tollen Motiven bedruckt, nein auch während des gesamten Jahres stößt man immer wieder auf unterschiedliche Malereien von Hiroshige (1797 - 1858).

Die Aufmachung ist einfach sensationell. Neben einer hervorragenden Qualität in Sachen Bindung und Papierauswahl (leicht gelblicher Farbton), ist der Kalender wie der Name schon sagt magnetisch verschließbar, man hat hinten eine kleine Tasche, in der man loses Papierwerk… Mehr dazu