Susas Leseecke

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (47 von 60)
Ort: o.O somewhere over the rainbow O.o
Geburtstag: 20. Februar
In eigenen Worten:
..für Lesemäuse die Bücher lieben und gerne mal in ferne Fantasiewelten entfliehen...
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 24.264 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 47 von 60
Wintermärchen: Roman von Mark Helprin
Wintermärchen: Roman von Mark Helprin
Beverly! Dieses eine junge Mädchen überflutete seine Seele und sein Hirn mit Farbe, als hätte er aus dem Bottich eines Färbers getrunken.

Seite 167

Meine Gedanken zu diesem Buch ...

Ein Märchen, ja es ist ein Märchen. Dieses Buch beginnt mit Es war einmal Herrlich. Die Geschichte von Peter Lake, Beverly und auch der Bande, den Short Tails wird märchenhaft, abenteuerlich und fesselnd erzählt. Ab und an geht der Autor jedoch sehr ins Detail und man wartet regelrecht auf die neue Szene. Der Geschichte an sich tut dies aber keinen Abbruch und man muss einfach weiterlesen.

Die Charaktere sind gut beschrieben… Mehr dazu
Mein zauberhaftes Café: Roman von Jana Seidel
Manchmal muss im Leben der tapferen Heldin alles den Bach runtergehen, bis sie in eine Zukunft geht, die so viel strahlender ist als alles, was sie jemals erlebt hat.
Seite 61

Ein kleiner Einblick in den Klappentext ...

Alexandra ist Steuerberaterin, Kontrollfreak und mit ihrem geregelten Leben in Hamburg zufrieden. Doch dann verliert sie ihren Job und erfährt, dass ihr Freund fremdgeht. Als sie kurz vor ihrem 30. Geburtstag völlig überraschend das alte Café ihrer Tante Effie im Harz erbt, trifft sie eine verzweifelte Entscheidung: Sie nimmt das Erbe an. Es gibt nur einen klitzekleinen Haken  Alexandra hat keine Ahnung vom Backen. Zum… Mehr dazu
Zeit deines Lebens von Cecelia Ahern
Zeit deines Lebens von Cecelia Ahern
Ja es ist Juli und ich habe ein Weihnachtsbuch gelesen. Warum?!, weil es gerade passte und mich in seinen Bann zog. Gestern Abend habe ich es beendet. Ein sehr bewegendes und wunderbares Buch. Wer es noch nicht gelesen hat sollte es unbedingt tun. Dieses Buch, diese Geschichte enthält eine Botschaft die immer aktuell ist ... es ist flüssig und sehr bildlich geschrieben. Man fühlt und leidet mit den Protagonisten, man wird sauer auf Kleinigkeiten die Lou so anstellt oder leider auch nicht macht. Er verletzt seine Familie obwohl er meint doch alles richtig zu machen. Seine Frau Ruth und seine Kinder Luca und Pud werden ihm immer fremder. Doch dann trifft Lou auf Gabe, einem… Mehr dazu

Wunschzettel