ARRAY(0xa31e2dec)
 

E D

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 87% (88 von 101)
Ort: Deutschland
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.412.946 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 88 von 101
Tschaikowsky - The Nutcracker/Bolshoi Ballet <b>DVD</b> ~ Bolshoi Ballet
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Disaster!, 2. Januar 2008
Diese Aufnahme ist schlecht - und nein, ich scherze nicht. Die Farben sind völlig unverständlich (der Nussknacker ist pink!), das eine Mal schafft es eine Corps de Ballet Tänzerin nicht, schnell genug hinter den herunterkommenden Vorhang zu laufen und muss zur Seite von der Bühne laufen - die Bildqualität ist wirklich mieserabel. Aber dafür amüsant!

Allerdings... die Prima Ekaterina Maximova - ein Genuss! Dafür lohnt es sich! Diese für damalige Zeiten überraschend flinken Füße würden heute, wo die Fußtechnik Meilen vorangeschritten ist, noch ausgezeichnet überleben. Sie ist frish und überzeugend als… Mehr dazu
Classes in Classical Ballet von Asaf Messerer
Classes in Classical Ballet von Asaf Messerer
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sehr trocken, 2. Januar 2008
Zwar gibt es Bilder, aber das System dieses Buches ist mir schlecht zugänglich. Für wen ist des gedacht? Für den Ballettschüler, der zu Hause selbst tanzen möchte? Nein - dafür ist es schlichtweg zu kompliziert, nicht erklärt und absolut ungeeignet.

Ich empfehle dieses Buch für Lehrer, die sich gut auskennen und nach etwas Neuem in ihrem Stundenplan suchen.
Tschaikowsky, Peter - Schwanensee <b>DVD</b> ~ Uljana Lopatkina
Tschaikowsky, Peter - Schwanensee DVD ~ Uljana Lopatkina
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wer hat nicht lange verbittert auf eine DVD des Kirovs gewartet?

Welch eine Aufnahme! Wunderschön und definitiv ihr Geld wert.

Lopatkina ist eine grandiose Odette. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Schwan habe tanzen sehen und nicht eine Tänzerin, die sich als solchen versucht hat. Grandios.

Die Kirov Produktion ist reich an Farben und hat ein schönes Staging. Jeder muss jedoch für sich selbst sehen, ob dies "funktioniert". Technisch betrachtet ist das Corps wundervoll (russische Vaganova), aber mir persönlich hat die Synchronität des Pariser Opernballetts mehr zugesprochen.

Wunschzettel