frank-lebig-voss

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 93% (14 von 15)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.651.869 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 14 von 15
Juggling 9 Or Droping 10 von Enchant
Enchant sind auf diesem Album sichtlich auf neuen Pfaden, Gitarrist Doug A. Ott hat das Heft in die Hand genommen und die Allianz mit Drummer Paul Craddick geriet ins Wanken, mit dem Resultat, dass letzterer schließlich ausstieg.
Grund war wohl auch, dass die Musik geradliniger wurde, eher weg von Marillion hin zu Dream Theater meets Rush und so ein Umschwung ist häufig Grund für alte Fans, sich zu wundern. Hier entstanden aber sehr abwechslungsreiche Songs, wobei man sich auf Ted Leonards Gesang immer verlassen kann.
Enchant hatten in der Zeit der Entstehung des Albums Bassisten Ed Platt nicht zur Verfügung, der Keyboarder war beruflich zu eingespannt und hat… Mehr dazu
Power Windows von Rush
Power Windows von Rush
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als Power Windows veröffentlicht wurde, war der Schwenk zur eingängigen Musik für RUSH vollzogen, es war klar, dass nicht alle da mitziehen würden, aber auf diesem Album ist meiner Meinung nach am besten gelungen, Melodie und Rhythmus zu kombinieren. Schon damals rein digital produziert, ist die jetzige Neuauflage etwas für alle diejenigen, die sich damals noch nicht für RUSH erwärmen konnten und für die, die die alte CD an Freunde verschenken wollen, um diese statt dessen ins Regal zu stellen. Erstklassige Aufnahmetechnik. Mystic Rhythms, Marathon und Grand Designs sind nicht von dieser Welt und live immer gefordert. Sichere Bank für Fans… Mehr dazu
To Be Frank von Nik Kershaw
To Be Frank von Nik Kershaw
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als ich Mr Kershaw bei GIGA live den Song GET UP performen sah, musste ich SOFORT bei Amazon nach ihm suchen und war sehr erstaunt, dass ich die beiden Alben verpasst habe, na ja, bin halt nicht mehr andauernd in Plattenläden...
Aber in den 80ern habe ich seine Platten gekauft, fnad den Pop handwerklich sehr gut und inhaltlich sicherlich gleichwertig mit anderen Popgrössen, wie Spandau Ballet, Ultravox, ABC, die ich damals auch gerne hörte...
Die Musik von Nik reifte...Radio Musicola war schon ziemlich dicht produziert, The Works dagegen wieder mässiger,...
Aber mit 15 Minutes und To be Frank hat er uns allen gezeigt, was ich schon immer wusste...er… Mehr dazu

Wunschzettel