Michael Kandov

"Michael Kandov"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (228 von 284)
Ort: wien
Geburtstag: 13. Juni
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 15.089 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 228 von 284
12 Years a Slave [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Chiwetel Ejiofor
12 Years a Slave [Blu-ray] Blu-ray ~ Chiwetel Ejiofor
34 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
In seinem erst dritten Film widmet sich Regisseur und Ausnahmetalent Steve McQueen einem Herzensprojekt. In "12 Years a Slave" skizziert McQueen den Leidensweg von Solomon Northup, einem farbigen, kultivierten Geigenspieler, der mit Frau und Kindern ein friedvolles Leben in Saratoga Springs, New York führt und bei seinen Mitmenschen sehr angesehen ist. (Anmerkung: Wir befinden uns im Jahre 1841. 20 Jahre vor dem Szessionskrieg) Eines Tages wird Solomon mit zwei Männern bekannt gemacht, die den hervorragenden Geigenspieler für einige Auftritte in Washington verpflichten möchten. Doch nach einem gemeinsamen Abendessen in Washington DC wird Solomon unter Drogen gesetzt und… Mehr dazu
The Wrestler [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Mickey Rourke
The Wrestler [Blu-ray] Blu-ray ~ Mickey Rourke
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
(Mehr ein Essay als eine Rezension)

Als bekennender Wrestling-Fan und Kenner der Szene, seit nun mehr als über 25 Jahren, ist es mir immer wieder ein Anliegen gewesen, dass der Wrestling-Sport in der breiten Öffentlichkeit in respektabler Art und Weise dargestellt wird.
Regisseur Darren Aronofsky und Hauptdarsteller Mickey Rourke (der mit seiner atemberaubenden Performance auftrumpft) haben es geschafft einen authentischen und vor allem würdevollen Film über das Schicksal eines professionellen Wrestlers zu zeigen. Mit einem dreimal ausverkauften Gartenbaukino und stehenden Ovationen der Zuschauer ist der Film honoriert worden und avancierte dadurch zum… Mehr dazu
Joana's Kochbuch - Low Carb & more von Joana Lamely
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Da die äußerst charmante Autorin Joana und ich in punkto Ernährung haargenau gleich ticken und ich ihre Rezepte schon sehr lange über Facebook und Videos verfolge, wollte ich natürlich die Gelegenheit nutzen und ihr ein kleines Feedback zu ihrem Buch geben.
Das tolle an Joana ist, dass sie all ihre Gerichte mit Liebe und Hingabe zubereitet und wirklich darauf bedacht ist, eine 'low carb' Alternative zu finden, sodass man ohne schlechtem Gewissen zugreifen kann. "Du bist was du isst" ist nicht nur ein leerer Spruch, nein, er spiegelt auch die heutige Gesellschaft wider. In einer Zeit, in der Fast Food und zuckerhaltige Speisen und Getränke wie eh und je… Mehr dazu