Rach Team&Kommunikation

"Peter Rach - Team&Kommunikation"
Peter Rach - begeisterte-mitarbeiter.de
Top-Rezensenten Rang: 2.469
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (223 von 252)
Ort: Aschaffenburg
In eigenen Worten:
Peter Rach - Team&Kommunikation

Schon seit Beginn seiner beruflichen Laufbahn interessieren ihn Menschen. Deshalb studierte er BWL und Wirtschaftspsychologie. In den ersten Positionen in Marketing und Vertrieb beschäftigte er sich insbesondere mit der Motivation von Menschen. Später begeistern ihn Teamwork und Führungs-Themen. Aus allem zusammen kristallisiert sich immer mehr eine Mission heraus:… Mehr dazu

Interessen
Psychologie, NLP, Verhaltens-Ökonimie, Führung, Leadership, Management, Coaching, Training, Moderation
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.469 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 223 von 252
6 Paar Original normani® Business Kniestrümpfe Bau&hellip Normani
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bestelle ich immer wieder, 19. Juni 2014
Wie der Titel schon sagt, die halte nicht ewig. Aber welche Socke, äh Kniestrümpfe, tut das schon.

Für mich wichtig: behaarte Männerbeine sind nicht hübsch...absolut gar nicht! Das will keiner sehen. Daher Kiniestrümpfe statt Socken! Insbesondere zum Anzug! Aber auch sonst! Da sollte jeder Mann mal drüber nachdenken. Nachteil: Kniestrümpfe müssen oben bleiben, sonst siehts auch doof aus. Aber Gummis schneiden ein. Hier nicht!

Und natürlich muss es Schwarz sein. Der Klassiker. Passt zu allem und hat mehr Stil als die meisten Muster. Nur Fashion-Victims brauchen manchmal einen krasses Design.

Diese… Mehr dazu
Justeel Herren Rhodiniert Manschettenknöpfe Silber&hellip MunkiMix
Sieht insgesamt edel aus. Preis-Leistungsverhältnis super. Allerdings: die gravierten Muster sind etwas dünner, etwas weniger sichtbar, als es auf diesem Foto erscheint. Das sieht nur derjenige, der genau hinsieht. Kein Eyecatcher.
Autogarderobe Autobügel KLEIDERBÜGEL CHROM Kleider&hellip von myshopx
Der Autobügel sieht exakt so aus wie auf dem Foto. Die Streben von der Kopfstütze zu den Edelstahl-Säulen des Bügels sind aus recht stabil wirkendem Plastik in silberner Farbe.

Um diese Plastik-Streben an der Kopfstütze zu befestrigen, muss die Kopfststütze aus dem Sitz herausgezogen werden. Das mag bei den meisten PKW ein einfacher Handgriff sein (Also kompletter Einbau des Bügels bei einem normalen Auto ca. 3 Minuten).

Bei mir läuft ein Kabel durch die Kopfstützenhalter, genaugenommen ein Bowdenzug (wie bei einer Fahrradhandbremse), der die Kopfstütze bei einem Unfall aktiv nach vorn ziehen soll. Lange Rede kurzer… Mehr dazu

Wunschzettel