Arthur Tränkle

"traenkle"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (42 von 56)
Ort: Stuttgart

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.524.770 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 42 von 56
Rich Dad, Poor Dad von Robert T. Kiyosaki
Rich Dad, Poor Dad von Robert T. Kiyosaki
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nicht ohne Grund greift Robert Kiyosaki hier zur Holzhammer-Typografie der Großbuchstaben. Schließlich soll sich die allerwichtigste Empfehlung seines Buches 'Rich Dad, Poor Dad' tief in das Hirn des Lesers eingraben: Bildung! Bildung! Bildung! Wobei der überzeugte Marktwirtschaftler und Selfmade-Multimillionär diesen Begriff völlig anders definiert als Politiker auf Stimmenfang oder notorische Systemkritiker: 'Bildung' heißt für ihn weder 'Mehr Latein für alle!' noch 'Weg mit dem herkömmlichen Schulsystem!' Für den US-Amerikaner ist Bildung gleichbedeutend mit der 'Entwicklung finanzieller Intelligenz'. Wie bitte? Dieses Schulfach haben… Mehr dazu
Zukunftstrend Empfehlungsmarketing: Der beste Umsa&hellip von Anne M Schüller
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mit großer Begeisterung und vielen "Aha-Effekten" habe ich das Buch
"Zukunftstrend Empfehlungsmarketing" gelesen. Da ich die Angewohnheit
habe mir wichtige und wertvolle Inhalte zu unterstreichen habe ich nun
ein kleines Problem... das Buch sieht jetzt sehr bunt aus ;-)
Da ich zum Thema Empfehlungsmarketing fast Alles gelesen habe ist Frau Schüller für mich die Nummer 1.
Ich habe viele nützliche Ideen gefunden um mehr Empfehlungsmakler für das Empfehlungsforum zu gewinnen.
Ihre Texte haben die höchste Qualität und einen großen Umsetzungsfaktor für aktive Unternehmer und Macher.
Die Goldene Regel. Das Gesetz der Fülle von Karl O. Schmidt
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wertvolle Gedanken!, 14. Dezember 2006
Die Bücher von Karl Otto Schmidt können beim Leser nur das zum Schwingen bringen, was auch vorhanden ist. Menschen die aus der Fülle leben, werden von der Gedankraft vom Autor begeistert sein.