Spatzilein

"spatzilein"
 
Top-Rezensenten Rang: 7.453
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 91% (390 von 427)
Ort: Bayern

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 7.453 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 390 von 427
Microplane Reibe GOURMET 2-Wege Schneide schwarz von Microplane
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wir waren auf der Suche nach einer Reibe für Meerrettich. Die Microplane-Reibe erfüllt diesen Zweck super!
Ferner zaubert sie luftige Parmesanflöckchen, unsere Akku-Reibe ist seitdem arbeitslos.
Auch jetzt nach 1 Jahr Benutzung ist die Reibe noch so scharf wie anfänglich.
Sie liegt gut in der Hand und die Reinigung erfolgt schnell und einfach.

Tolles Produkt. Klare Kaufempfehlung!
Rösle 12782 Knoblauchpresse von Rösle
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Diese geniale Knoblauchpresse ist bei uns nun seit ca. 15 Jahren fast täglich in Gebrauch, wandert nach Benutzung in die Spülmaschine und ist immer noch wie neu.
Die Klapp-Technik ist super durchdacht, keine Teile können verloren gehen.
Man benötigt nur wenig Kraft für den Pressvorgang, es wird seitlich nichts herausgequetscht und die Knofi-Ausbeute ist im Vergleich zu den Billig-Vorgängern der Presse höher.
Da wir Knoblauch im Garten ziehen, sind oftmals Knollen mit Mini-Zehen dabei. Diese zu schälen ist extrem fummelig. Ich packe die Minis einfach mit Schale in die Presse und die Ausbeute kann sich sehen lassen. Das war bei anderen… Mehr dazu
Essbare Wildpflanzen: 200 Arten bestimmen und verw&hellip von Jürgen Guthmann
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vor etlichen Jahren beschäftigte ich mich schon einmal mit essbaren Wildpflanzen, verfüge über einige Bücher zum Thema und habe auch schon Kräuterwanderungen mitgemacht.

Nun fiel mir dieses "Schätzchen" in die Hände. Keines meiner Bücher bietet so viel Wissen zum Thema. Es geht weit über das übliche Löwenzahn, Giersch usw. hinaus. Ich konnte mit Hilfe des Buches einige weitere "Un" Kräuter" unseres Gartens als essbar und überaus schmackhaft identifizieren.

Zum Beispiel Sumpf-Ziest. Die Blätter mit frischer Pasta...köstlich! So ein pilziges Aroma. Der bleibt jetzt im Beet, wie viele andere… Mehr dazu

Wunschzettel