B. Kuckertz

"B. Kuckertz"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (192 von 255)
Ort: Berlin
Geburtstag: 23. Juni
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 89.763 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 192 von 255
Best of von Kila
Best of von Kila
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weltmusik im besten Sinne, 30. Dezember 2013
Kíla hat mich buchstäblich von den Füßen geholt. Ich habe noch nie vergleichbares gehört.
Da ist einerseits die Wurzel tief in der irischen Tradition. Andererseits hört man viele afrikanische und lateinamerikanische Elemente, aber das alles in einer Form, dass man denkt, es kann nur so und nicht anders sein.
Eine Bemerkung zum Sänger Rónán Ó Snodaigh. Zunächst konnte ich mit seinem Gesang nichts anfangen. Die Stimme ist ruppig, rauchig und scheinbar nicht stabil. - Dieser Eindruck trügt jedoch. Mittlerweile bin ich infiziert.
Rough Guide to Irish Music von Various [World Music Network]
Rough Guide to Irish Music von Various [World Music Network]
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bei irischem Folk reichen die 30-Sekunden-Hörschnipsel bei leibe nicht aus. Hier haben wir einen wirklich bunten Querschnitt aus den verschiedensten musikalischen Ecken der Grünen Insel. Die (von mir erworbene) Version mit Bonus-CD von "Bob Brozman, John McSherry, Dónal O'Connor" ist ein Traum an Emotion, Spaß und Spielfreude.

Achtung aber beim mp3-Download! Zwei Titel fehlen: "10 Neckbelly - Sharon Shannon" und "13 Sore Point - Dermot Byrne, Floriane Blancke". Statt dessen ist der jeweils vorhergehende Titel doppelt. Das erkennt man auch an der identischen Zeitangabe.
Leider finde ich keine Service-Mailadresse, um die Kollegen… Mehr dazu
Konzerte/Orchesterwerke/Chorwerke von Pascal Rogé
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu unrecht unbekannt, 2. November 2013
Poulencs Musik auf CD aufzutreiben ist, selbst mit dem Internet als Hilfsmittel, ein schwieriges Geschäft. Er ist einfach wenig bekannt und wird ebenso wenig gespielt.
Da ist diese Box ein wahrer Glücksfall, denn die Interpretationen sind außergewöhnlich gut und die Aufnahmequalität entsprechend. - Wer Poulencs Musik liebt kann hier bedenkenlos zugreifen.
ACHTUNG:
Allerdings gilt dies nur für die CD-Box. Die Auto-Rip-Daten waren, als ich sie geladen habe, so schlecht, dass ich den Eindruck hatte, hier wäre von einem steinalten Tonband aufgenommen worden.
Wenn es sich um die gleichen Daten, wie beim Mp3-Download handelt, müsste ich… Mehr dazu