Mauui

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (26 von 31)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 677.803 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 26 von 31
Klettersteige in den Ostalpen für Familien: Die 40&hellip von Sascha Hoch
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
....fuer alle "eiseninfizierten" Familien.

Der Autor hat hier mit sehr viel Fingerspitzengefuehl und der Unterstuetzung seiner Kids einen sehr informativen, aber auch kurzweilig zu lesenden Fuehrer herausgebracht.
Nahezu perfekt recherchierte, kindgerechte Tourenvorschlaege in Verbindung mit Ausruestungs-Tipps, Einkehrmoeglichkeiten und Sicherheitshinweisen speziell fuer Touren mit Kindern macht diesen Fuehrer zum "must-have" fuer Papa und Mama. Aber auch bei den Kids wird schon beim schmoekern und Bilder kucken im heimischen Wohnzimmer die Vorfreude auf die naechsten Bergtouren geweckt.
So muss ein Klettersteigfuehrer fuer Familien ausschauen. Grosses Lob an den Autor!
Klettersteig-Atlas Deutschland: Über 170 Kletterst&hellip von Sascha Hoch
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich kann meinem Vorschreiber nur bedingt bis gar nicht beipflichten und moechte seine Ausfuehrungen ein wenig kommentieren.
Auch ich besitze das Produkt und bin bisher absolut zufrieden damit. Recherchen wurden so gruendlich als moeglich gemacht und verstaendlich umgesetzt. Ueber kleine Rechtschreibfehler kann ich geflissentlich hinwegsehen, darueberhinaus sind es wirklich nur ne Handvoll im gesamten Fuehrer. Wenn ich in die Tageszeitung schaue finde ich deutlich mehr Fehler.
Zu den GPS Daten kann ich nichts sagen, da ich kein GPS verwende.
Zum Thema Rubihornsteig, etc. : Auf dem Frontcover stehts geschrieben. In diesesm Fuehrer sind Klettersteige wie auch GESICHERTE STEIGE… Mehr dazu
Klettersteig-Atlas Deutschland: Über 170 Kletterst&hellip von Sascha Hoch
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer hervorragend!, 12. Oktober 2010
Was soll man zu diesem neuen Atlas aus dem Schall Verlag sagen?
Wie seine Vorgaengerbaende "Italien", die ich allesamt auch besitze, ein hervorragend recherchiertes Produkt fuer alle Ferratisti, egal ob Anfaenger oder Fortgeschrittener.
Von versicherten Steigen ueber leichte Klettersteige bis zu den extremen Varianten.....alles ist vorhanden.
Natuerlich ueberwiegen die alpinen Steige wobei aber auch alle Steige der deutschen Mittelgebirge dokumentiert sind.
Selbst an Orten in Deutschland wo man keine Klettersteige vermuten wuerde haben die Autoren gestoebert und alle interessanten Eisenwege gefunden.
Darueberhinaus ist auch dieser Band wiederum reich bebildert und… Mehr dazu