ARRAY(0xb65be168)
 

Miu Miu

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 94% (508 von 543)
Ort: Saarland
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 111.689 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 508 von 543
Live Raw: Raw Food Recipes for Good Health and Tim&hellip von Mimi Kirk
53 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vorweg zur Autorin: Mimi Kirk, Jahrgang 1938, wurde Anfang der 1970er zur Vegetarierin. Ab 2007 bestritt sie den Weg zur veganen und rohköstlichen Ernährung. Mit der Konsequenz, dass sie mit 71 Jahren von der Organisation PETA zur 'Sexiest Vegetarian Over 50' gekürt wurde. Diese Ereignis machte sie schlagartig in der amerikanischen Raw Food Szene berühmt und auch die US-Medien rissen sich um Interviews mit ihr. 5.000 Freunde und Fans auf Facebook folgten, bestärkten und begleiteten Mimi Kirk auf dem Weg zu ihrem ersten Buch 'Live Raw'.

AKTUELLE NEWS: Voraussichtlich im April 2012 wird ihr Buch in der deutschen Übersetzung unter dem Titel… Mehr dazu
GEFU Spiralschneider Spirelli 13460 von Gefu
348 von 379 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ausgehend von den vielen guten Rezensionen ließ ich mich dazu hinreißen, mir besagten GEFO Spiralschneider zu bestellen. Ich freute mich schon sehr darauf auch endlich diese tollen Gemüsespaghetti herstellen zu können, wurde dann aber leider doch ein wenig von diesem Gerät enttäuscht.

1. Das Ganze funktioniert nur gut, wenn man wirklich kerzengerades, dickes und langes Gemüse parat hat. Ist das Gemüse mal ein klein wenig gebogen, funktioniert das Prinzip eines "Bleistiftspitzers" nicht mehr wie es soll. Die Spiralen brechen nahezu bei jeder halben Umdrehung ab und sind demnach arg kurz.

2. Selbst die feine Seite der… Mehr dazu
Mehr Streicheleinheiten: Von Austernpilzbutter bis&hellip von Ilse Gutjahr
44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
... welches eine so mittelmäßige Bewertung in meinen Augen etwas zu Unrecht bekommen hat. Beinahe ärgere ich mich, dass ich es deswegen nicht schon viel früher gekauft habe. Aus diesem Grund will ich im Rahmen dieser Rezension mehr eine ausführliche Gegendarstellung einnehmen und diverse Kritikpunkte aufgreifen.

Zunächst zur Ästhetik:
Die Photos in dem Buch zeigen im Gegensatz zu seinem Vorgänger erstmals die Brotaufstriche selbst! Sie sind sehr ansprechend, etwas moderner und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Es wird auf Farbkontraste und -familien gesetzt, wo es angebracht ist. Die Bilder zeugen von der Farbenprächtigkeit… Mehr dazu

Wunschzettel