Katzenmama

 
Top-Rezensenten Rang: 7.301
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 68% (174 von 257)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 7.301 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 174 von 257
Die Leiden des jungen Werthers: Studienausgabe. Pa&hellip von Matthias Luserke
5.0 von 5 Sternen Ach ja, der Werther, 10. September 2014
oft gehört, mal als Film gesehen, aber das Werk an sich als Buch gelesen, ist ein Sahnebonbon. man leidet förmlich mit wie der ach so junge Werther wie ja auch so oft im realen Leben Schritt für Schritt in die Falsche verliebt, jede Szene für sich vor dem inneren Auge des Lesers entsteht wie ein Gemälde, welches man stundenlang betrachtet, dann das nächste Bild, im Saal Werther und Lotte vor dem drohenden Gewitter und das Wetter draußen kündet dannn auch das emotionale Unheil an, siehe da Werther wird der feinen Gesllschaft verwiesen , er kann Lotte nicht haben, da sie an einen Albert versprochen ist und dann erschießt sich der Arme auch noch,… Mehr dazu
Holz Rosenbogen mit Tür Tor Pergola Torbogen Rankh&hellip von Melko
5.0 von 5 Sternen Ein Gartentor für Romantiker, 10. September 2014
Nach kurzer Lieferzeit und guten Infomails durch den Händler, wann die Pergola mit Gartentor geliefert wird hat mich das Tor mit den Bögen wegen der guten Holzart gleich entzückt.Gut, kein Massivholz, aber auch kein billiges Spanholz und es duftet sogar leicht würzig und fühlt sich auch gut an. Eine Anleitung und das Material zum Zusammenbauen werden mitgeliefert, alles aus Edelstahl, was auch gut ist, da rostfrei. Die Seiten mit den hübschen Bögen sind schnell angebracht ,das Tor etc auch und dann werden höchstwahrscheinlich späterhübsche Kletterrosen über den Bogen waschsen, mal sehen. Bei uns fungiert es neben dem Haus als… Mehr dazu
Über Werden und Vergehen von Thomas Buchheim
Über Werden und Vergehen von Thomas Buchheim
4.0 von 5 Sternen noch ein Aristoteles, 14. August 2014
bin ja ein Fan von Aristoteles. Hier befasst er sich mal um andere Themen wie dem Staat. Das Buch lässt sich gut lesen, ist sehr spannend und regt zum Denken an. Kann ich nur empfehlen, Wer unsicher ist, lese die Inhaltsangabe und bei Interesse ruhig mal reinschauen. Man kann seinen Horizont nie genug erweitern.