Stephan Nolden

"HistoriX"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (22 von 35)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.601.151 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 22 von 35
Die 30 besten Lernlieder zum Mitsingen - Kindererz&hellip von Karsten Glück und die&hellip
Die 30 besten Lernlieder zum Mitsingen - Kindererziehung mit Musik von Karsten Glück und die Kita-Frösche Simone Sommerland
Was soll ich sagen, einfach ein tolles Konzept! Meine beiden Kids sind begeistert von tollen Melodien und Texten. Ich bin begeistert, dass Ihnen so auch ganz nebenbei einige grundlegende Regeln des Lebens beigebracht werden. Und wer kennt das nicht: was die Tante und der Onkel auf der CD singen oder sagen, ist natürlich viel "richtiger" als das was Mama und Papa so plappern :-)

Für mich ne tolle CD um richtig Zähneputzen, brav aufräumen, Hilfsbereitschaft und vieles mehr, meinen Kindern so richtig schmackhaft zu machen.

Ich freue mich auf mehr von "Die 30 besten..."
Schiller Playlist von Various
Schiller Playlist von Various
13 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wunderbar. Enldich gibt es von den Musikexperten von pure auch eine Musik-Compilation. Als Erster gibt sich Christopher von Deylen aka SCHILLER die Ehre und zaubert eine Playliste mit seinen ganz persönlichen Lieblingssongs aus dem Hut. Sehr liebevoll umgesetzt und mit einem Auge für's Detail finden sich vor allem für Elektronik- und Schiller Fans sehr viele private und interessante Einblicke in Form von Linernotes in dem Booklet der CD. Sehr empfehlenswerte Compilation! Hoffentlich kommt da noch mehr.
Hier spricht Berlin - Geschichten aus einer barbar&hellip von Georg Diez
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als Neu-Berliner ist es wahrhaftig nicht ganz einfach in Berlin.Auch ich musste das nach meinem Umzug aus dem Rheinland erkennen!Was in diesem Buch geschrieben wird,tut den Berlinern jedoch Unrecht.Es wird zu oft unter die Gürtellinie gegriffen.Man hat das Gefühl,dass die Autoren mit ihrem eigenen Leben nicht zurecht kommen und ihre ganze Unzufriedenheit auf die Stadt abladen.Wenn z.B. geschrieben wird die Stadt sei "im Grunde unbewohnbar" oder „die Stadt ist eine einzige "Zumutung": "barbarisch, hässlich, ungeheuer fremd",so sollten sich die Autoren auch einmal fragen: Warum?Liegt es nicht auch an der eigenen Arroganz?Wollen Sie ihr spießiges München auch an… Mehr dazu