claus scholübbers

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (12 von 14)
Ort: wallenhorst Deutschland
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.092.669 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 14
Born to the Breed-Tribute to Judy Collins von Various
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Judy Collins' Einschätzung gegenüber ihren geschätzten Kolleginnen und Kollegen:'You have all done a beautiful job' kann ich sehr gut nachvollziehen. Hochkaräter,wie Chrissie Hynde,Leonard Cohen,Rufus Wainright,Shawn Colvin,DOLLY PARTON,JIM LAUDERDALE,
Kenny White,The Webb Sisters,JOAN BAEZ und vor allem Dar Williams machen 'BORN TO THE BREED' zu einem überragenden
Tribute-Album. Stücke wie z.B.SECRET GARDEN,Fisherman's Song,CHE,Song For Martin und MY FATHER erscheinen hier in einem glanzvollen Licht.
Ansprechend aufgemacht im eleganten Digi-Pack mit allen Songtexten,ist RYCODISC der große Wurf gelungen.
Past & Present von Wishbone Ash
Past & Present von Wishbone Ash
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Live-Cd !, 9. April 2008
Eine Doppel-Cd (live) von Wishbone Ash ist eigentlich nichts Besonderes-sollte man meinen.
Diese jedoch mit dem sinnigen Titel'Past&Present' von
einem Kenner names Guy Roberts zusammengestellt bildet
eine rühmliche Ausnahme.
Hier sind die wirklich starken Stücke , die man braucht:
Lifeline ,Valediction ,Persephone ,Living Proof,Sometime World und das spannende Fubb.
Die Gegenwart wird auch bedient mit'Almighty Blues','Ancient Remedy'u.a. ;allerdings reichen die neueren
Tracks nicht an die Hochphase der 70er Jahre heran.
Rod Stewart - One Night Only! Live at Royal Albert&hellip <b>DVD</b> ~ Rod Stewart
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rod Stewart neu entdeckt!, 8. Februar 2006
Eigentlich gehört der gute alte Rod längst nicht mehr zu meinen favourite artists,doch dieses Konzert sprengt alle Ketten.
Besonders die Duette mit wem auch immer sind spitze.
Der Höhepunkt ist für mich Rods Auftritt mit der legendären
Pretenders-Frontfrau Chr. Hynde; beiden performen den Titelsong
aus ' Casablanca' ungeheuer emotional.
Das Einzige , was mich ein wenig stört , ist der allzu viel
Raum einnehmende Publikumsgesang-aber das gehört wohl dazu.

Wunschzettel

Archives Volume1 (1963-1972) von Neil Young
Jopa Eis, Jochen Rindt & Jugendrevolte von Peter Thomas Suschny
Live in Aachen von Deep Purple
Live in Aachen von Deep Purple
The Singles von Spencer Davis Group
The Singles von Spencer Davis Group
Everything Was Beautiful and Nothing Hurt von Lily Holbrook