Benedictu

(TOP 500 REZENSENT)
 
Top-Rezensenten Rang: 484
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 77% (1.977 von 2.556)

Interessen
Am meisten interessieren mich Bücher, die einen direkt oder indirekt in der alten Kantschen Frage weiterbringen: „Was ist der Mensch?"

Häufig verwendete Tags
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 484 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 1977 von 2556
Die beste aller Zeiten ist jetzt!: Vom bewussten U&hellip von Ang Lee Seifert
Ich liebe die Bücher, deren Autoren es geschafft haben, den wesentlichen Inhalt in den Titel zu packen. Man kann dem Psychotherapeutenpaar Ang Lee und Theodor Seifert in ihrer Kernaussage nur zustimmen: Die beste aller Zeiten ist jetzt.

Im Gang durch die Mythen der Welt, durch Poesie, mit Geschichten von Forschern und Therapeuten und vorbei an einigen Fälle ihrer Praxis versuchen die Seiferts ihr Verständnis der Zeit und der Welt vermitteln. Ihnen in die Details zu folgen, ist alles andere als einfach. Vieles wird angesprochen, manches nur angedeutet.

Von mythologischen Figuren von Gilgamesch bis Odysseus ist die Rede und von den Helden unserer Tage, von… Mehr dazu
Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? von Immanuel Kant
THEORIE
"Aufklärung",schreibt Kant, "ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen sich seines Verstandes zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache nicht im Mangel des Verstandes, sondern in der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut dich deines eigenen Verstande zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung."

PRAXIS
Kant zu folgen, erfordert Mut und Kraft. Zuallererst aber eine Selbstbefragung: Wie oft stelle ich z.B. meine Lieblingszeitung in Frage? Denkt sie für… Mehr dazu
Presentation Zen: Simple Ideas on Presentation Des&hellip von Garr Reynolds
Die große Stärke des Buches von Garr Reynolds, alles zu vermitteln, was man bei einer Präsentation vor großem Publikum wissen muß, ist gleichzeitig seine Schwäche, wenn es um Vorträge in kleinerem Kreis im akademischen oder industriellen Geschäftsalltag geht.

Trozdem gibt es Leitlinien und Tips, die allen helfen. Ich habe mir aber einmal die Mühe gemacht, sie im einzelnen aufzuführen:

EINFACHHEIT
 Einfachheit ist eine der wichtigsten Botschaften des Autors:
 Der Fahrstuhltest (die Botschaft in 30-45s auf den Punkt zu bringen) zeigt es.
 Dakara Nani? (Na und?) | Wie lautet Ihre Kernausage? Und… Mehr dazu

Wunschzettel