Evi

"Buchstabenwurm"
(VINE®-PRODUKTTESTER)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (130 von 186)
Ort: Deutschland
Geburtstag: 1. Januar

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 14.306 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 130 von 186
Nivea Powerfruit Fresh Pflegedusche, 4er Pack (4 x&hellip von Nivea
5.0 von 5 Sternen Fruchtig frisch in den Tag, 6. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nivea Powerfruit Fresh Pflegedusche belebt und macht gute Laune am frühen Morgen. Die Duftintensität ist genau nach meinem Geschmack nicht zu stark und nicht zu schwach und da ich auch bei Parfüm auf frische Düfte stehe kommt mir dieses Duschgel sehr gelegen.

Das Gel lässt sich sehr gut verteilen. schon mit einem relativ kleinen Klecks kann man eine beeindruckende Schaumwirkung erzielen was mir wiederum ein sauberes Gefühl beschert. Ich habe nach dem Duschen weder trockene Hautpartien noch anderweitige Hautirritationen feststellen können.

Ich bin rundherum zufrieden und empfehlen dieses Nivea Duschgel gern weiter.
Nivea Diamond Touch Cremeseife, 3er Pack (3 x 250 &hellip von Nivea
5.0 von 5 Sternen Rundum zufrieden., 6. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die hochwertige Aufmachung der Nivea Diamond Touch Cremeseife verspricht ja so einiges. Gewohnt skeptisch habe ich mich dann auch an den ersten Gebrauch gewagt. Ich wurde nicht enttäuscht.

Die Seife als solches fühlt sich cremig seidig an und lässt sich leicht und gleichmäßig auf Gesicht und Hände verteilen. Mit Ein wenig Wasser vermischt schäumt sie sehr gut und hinterlässt so ein sehr reinliches Gefühl. Ich verwende die Nivea Diamond Touch Cremeseife sowohl für die Hände als auch für's Gesicht und konnte weder an der ein noch an er anderen Stelle ausgetrocknete Haut feststellen. Den Duft empfinde ich als sehr… Mehr dazu
Das Geheimnis des letzten Moa: Neuseelandsaga von Laura Walden
2.0 von 5 Sternen Platt und vorhersehbar, 31. August 2014
Voller Vorfreude tritt Grace die lang geplante Neuseelandreise an. Doch dass Wiedersehen mit ihrer Urlaubsliebe, einem jungen Maori, entpuppt sich als herbe Enttäuschung. Da kommt der Berliner Biologin die Zusammenarbeit mit der Professorin Suzan Almond sehr gelegen. Sie forscht ebenfalls über die Moas, die ausgestorbenen Riesenvögel Neuseelands. Schon bald vermutet Grace, dass es in Suzans Leben ein dramatisches Ereignis gegeben haben muss. Sollte dieses Ereignis etwa mit Grace' eigener Vergangenheit zu tun haben? Auf der Suche nach ihren Wurzeln stößt sie auf ein lang gehegtes Familiengeheimnis, dessen Folgen bis heute zu spüren sind...

Mit hoher… Mehr dazu