Stephan Hinzmann

"superstring54"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (22 von 25)
Ort: Schirgiswalde
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 132.646 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 22 von 25
Was ist Leben? - Die lebende Zelle mit den Augen d&hellip von Erwin Schrödinger
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Physik des Lebens?, 4. April 2013
Kann die Physik Leben erklären? Der Physiker SCHRÖDINGER versucht es teilweise, und muss natürlich scheitern. Er ist ein Kind des 20. Jahrhunderts in einer absoluten (Natur-) Wissenschaftsgläubigkeit. In dieser Anmaßung ist er konsequent. Auf der Grundlage des damaligen Wissensstandes der Vererbungslehre und der Quantenmechanik versucht SCHRÖDINGER seine Erklärung des Lebens. Die Einbeziehung der thermodynamischen Zustandsgröße Entropie in seine Überlegungen ist interessant - und dort erkennt SCHRÖDINGER die wunderbare Fähigkeit eines lebenden Organismus, den Zerfall in das thermodynamische Gleichgewicht (Tod) zu verzögern… Mehr dazu
Mein Leben, meine Weltansicht: Die Autobiographie &hellip von Erwin Schrödinger
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Erwin Schrödinger als einer der Begründer der Wellenmechanik/Quantentheorie ("Schrödingers Katze") trug wesentlich zur Entwicklung der Atomphysik bei. Der Wegbereiter der Kopenhagener Deutung der Quantentheorie verbrachte seine letzten Lebensjahre in Wien und schrieb in dieser Zeit auf wenigen Seiten sein philosopisches Testament: Menschen und Ereignisse, die für sein Leben bestimmend waren. Von Krankheit schwer gezeichnet konnte er im Juli 1960 das Manuskript zu "Meine Weltsicht" vollenden. Sein Lebensweg wird in der Autobiographie eindrucksvoll nachgezeichnet - z.B. auch durch eine "Nebenbemerkung" über die Begründung für seinen… Mehr dazu
Notebook Akku HP Pavilion TX 1224 AU
Leider ist die Kapazität des Akkus nur mittelmäßig. Recht bald nach einem Ladezyklus ist der Akku wieder erschöpft, so dass eine zufriedenstellende mobile Anwendung im Mobiltelefon sehr erschwert bzw. unmöglich ist.