ARRAY(0xadb697f8)
 

Peter Panter

 
Top-Rezensenten Rang: 8.545
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 77% (1.253 von 1.620)
Ort: Staufenberg

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 8.545 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 1253 von 1620
The Greatest Movie Ever Sold [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Morgan Spurlock
The Greatest Movie Ever Sold [Blu-ray] Blu-ray ~ Morgan Spurlock
3.0 von 5 Sternen Mit angezogener Handbremse...., 14. Oktober 2013
.... Scheint Spurlock diesen Film angegangen zu haben. Es werden viele Personen in unterschiedlichen Rollen befragt, jedoch wirken die Interviews meistens sehr inszeniert und bieten wenig Überraschungen.
Meiner Meinung hat sich der "Kuhhandel" mit Sponsoren zum Bumerang entwickelt und MS in seiner zweifelsohne vorhandenen Kreativität merklich eingeschränkt. Man langweilt sich zwar nicht, aber schlauer ist man hinterher auch nicht. 3 Sterne
Attec Fahrradhalterung, Lenkradhalterung, Handy Ha&hellip
5.0 von 5 Sternen Da scheppert nix, 13. Juli 2012
Nach mehreren Touren über Kopfsteinpflaster und ähnlich raue Untergründe kann ich nur Gutes berichten. Das iPhone ist bestens aufgehoben und bleibt auch bei strömenden Regen absolut trocken.
Auch die Bedienung durch die Scheibe funktioniert gut - manchmal muss man etwas fester drücken. Die Reflexionen durch Sonnenlicht halten sich in Grenzen.

Die Montage ist schnell erledigt. Zwei Kreuzschrauben - das war's.

Nur beim Telefonieren nimmt man das Gerät besser aus der Schale.
Öland: Kriminalroman (Öland-Reihe) von Johan Theorin
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnete Arbeit!, 3. April 2012
Auf Öland verschwindet in den frühen 70ern ein kleiner Junge auf mysteriöse Weise im dichten Nebel. Trotz intensiver Suche bleibt sein Schicksal ungewiss und wird schliesslich für tot erklärt.

Jahrzehnte später ist der Vorfall nahezu vergessen, bis der Großvater des Jungen unerwartet Post erhält. Die wenigen - meist betagten - Ur-Ölander tun sich zusammen und rekonstruieren die Geschehnisse.

Hieraus entwickelt Johan Theorin eine spannende und mysteriöse Geschichte, welche zwischen Gegenwart und Vergangenheit wechselt. Trotz der teils erschreckenden Brutalität hat man als Leser stets das Gefühl, sich in einer… Mehr dazu

Wunschzettel