ARRAY(0xadb697f8)
 

Wolfgang Maurer

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 61% (148 von 244)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 30.971 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 148 von 244
Uncertain Guest - Du bist nicht allein <b>DVD</b> ~ Andoni Gracia
Der Film ist tatsächlich spannend und hat - wie die Rückseite der DVD Hülle verspricht - Anleihen an Hitchcock und Polanski ("Der Mieter", "Ekel") genommen.
Einige überraschend Wendungen sind gut gelungen.
Doch einige Logiklöcher und Unplausibilitäten vergällen mir den Filmgenuss:
ACHTUNG SPOILER:
Wie kann die Hauptfigur einfach so im Wohnzimmer sitzen und ein Buch lesen, ohne entdeckt zu werden?
Warum hat sich der Mann der Rollstuhlfahrerin mit der Hacke nicht durch die Mauer geschlagen? Das war eine Angelegenheit von 2 Minuten, wie man gesehen hat!
Wohin ist er nach dem Telefonat verschwunden?
SPOILER… Mehr dazu
Dampfnudelblues <b>DVD</b> ~ Sebastian Bezzel
Dampfnudelblues DVD ~ Sebastian Bezzel
5.0 von 5 Sternen Besser als das Buch, 26. Februar 2014
Das ich das mal sage, hätte ich nicht gedacht, denn normalerweise stinken Verfilmungen gebenüber dem Buch meist ab.
Aber hier haben sich Drehbuchautor und Regisseur gute Dinge einfallen lassen, die im Buch nicht vorkamen und die Schwächen des Buches ausgemerzt.
Eigentlich hängen mir mittlerweile die so genannten "Regionalkrimis" schon zum Hals raus, doch in diesem Film wird der Charme mit Coolness kombiniert.
Die Hauptfigur ist einfach lässig, schon allein wie sie auf dem Tisch steht und zur Rockmusik von ACDC Luftgitarre spielt.
Ein guter Film, spannend, lustig und gut gemacht.
Sautanz von Veronika A. Grager
Sautanz von Veronika A. Grager
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Sautanz" ist anders als der direkte Vorgänger "Saupech", der Schatz & Wiltzings 1. Fall war.
Die Autorin hat sich weiterentwickelt.
Der Roman kommt nicht mehr wie der typische Regionalkrimi daher, sondern hat mehr Pepp und Drive. Die Szenen sind kürzer, die Handlung ist komplexer und rasanter. Es kommen mehr Charaktere vor und mehr Schauplätze.
Der Roman ist eine gut konstruierte Mörderjagt, die durch Niederösterreich führt mit vielen gepfefferten Dialogen und ein paar überraschenden Wendungen.
Segler werden außerdem auf ihre Kosten kommen, außerdem kommt der Humor nicht zu kurz.
Ein spannendes Buch,… Mehr dazu