Johanna Cyba

"june_cyba2"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (55 von 73)
Ort: Hamburg
Geburtstag: 26. Januar
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.309.456 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 55 von 73
Der Baum der Tränen von Carolin Philipps
Der Baum der Tränen von Carolin Philipps
Mit leichter Skepsis machte mich an diesem Roman rann, da ich auch bereits frühere Rezensionen gelesen hatte; jedoch wollte ich mir lebst ein Bilde des Buches machen; nicht zu schweigen dessen, wir es im Deutsch Unterricht nach einem ausgiebigem Auswählverfahren als 'unser Buch' für die nächsten Unterrichtsstunden gewählt hatten.

Der Roman umfasst 140 Seiten und spielt sich in Mexiko und den USA ab. Carolin Philipps hat ein Jugendbuch geschrieben, was trotz aller Einfachheit es zu lesen, sehr sensibel und menschlich dargeboten wird. Wir bekommen einen Einblick in die schmerzhaften Erfahrungen illegaler Einwanderer, die es gewagt haben eine vom Tod… Mehr dazu
White Noise (Contemporary American Fiction) von Don DeLillo
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne, 30. November 2008
Ich werde nicht viel schreiben, auser, dass ich bestimmt schon über Jahre kaum ein Buch mit begeisterrung zu ende gelesen habe und dieses, White Noise, oder auf Deutsch (mein Englisch ist noch zu miserabel) wie ich es gelesen habe, Weißes Rauschen, ist ein Roman, dass ich entlich nach langer Zeit in die Hände nahm und was mich begleitet hat. Ich werde mehr von ihm Lesen, so wie ich jetzt dabei bin, Körperzeit von ihm zu lesen.
White Noise ist ein intelligentes Meisetrwerk! Er schildert haargenau die Welten zwischen den Zeilen des Bildes vorm menschlichem Auge.
Ich möchte es hiermit empfehlen.
So einfach.
J.
Les Diaboliques [UK Import] <b>DVD</b> ~ Michel Serrault
Les Diaboliques [UK Import] DVD ~ Michel Serrault
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer war diabolischer?, 22. September 2006
Obwohl es schon bestimmt über 10 Jahre her ist, dass ich diesen Film sah, kann ich mich an das nmeiste errinnern.
Er gehört zu eines meiner lieblings Klassiker des schauderhaften Thriller Genre dieser Zeiten.
**Es wurde 1996 ein Art moderner Remake von diesem Film gemacht, mit Sharon Stone und Isabelle Adjani. Gesehen habe ich DIESEN noch nicht, doch aus reiner Neugier würde ichs tun, um zu sehen ob er genau so gut ist wie sein Original.
Im Film sind 3 Hauptfiruren. 2 Frauen, die Unterschiedlicher nicht sein können, und ein Mann um den sich beider Frauenwelten auf genauso unterschiedliche weise, wie gleich, dreht. Der Mann wird ermordet....(mehr… Mehr dazu