Mr.Sexpistols

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (40 von 64)
Ort: Headshootcity
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 293.862 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 40 von 64
Dream Homes [Vinyl LP] von Dear Landlord
Dream Homes [Vinyl LP] von Dear Landlord
5.0 von 5 Sternen Der Wahnsinn!, 4. Juli 2013
Diese Platte ist für mich nicht mehr und nicht weniger als eine der besten platten die in den letzten 10 jahren aufgenommen wurden! der sound ist so unglaublich klar und druckvoll, der gesang und die chöre sind einfach phänomenal. die texte betreffen probleme des täglichen lebens und die livepower die diese band ausmacht wurde einfach perfekt auf platte übertragen. einfach kaufen und sich neu in punkrock verlieben :-)
Tagebuch der Apokalypse: Roman von J. L. Bourne
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
nachdem ich mehrere romane zum thema zombie gelesen habe und dabei wirklich gute(stephen kings puls) und teilweise wirklich schlechte erfahrungen(zombie surival guide) sammeln konnte kam nun das tagebuch der apokalypse dran.
was soll ich sagen? kein superheld mit amerikanischer flagge zwischen den zähnen der sämtliche untote in der umgebung niedermäht, keine psychoanalytischen verstrickungen in die zerütteten köpfe der figuren, einfach nur ein typ der zu überleben versucht und dabei handelt wie jeder andere auch handeln würde. die geschichte ist wirklich glaubhaft präsentiert und macht einfach süchtig. man will unbedingt wissen wie es weiter… Mehr dazu
Modern Pets von Modern Pets
Modern Pets von Modern Pets
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auch wenns die jungs nicht mehr hören können, der vergleich mit den briefs und den shocks dieser welt ist einfach nicht von der hand zu weisen.
aber positiv gemeint. die platte ist 77er typisch sehr roh was den sound angeht aber auch nicht so roh das es low budget mäßig wirkt. einfach eine komplett passende produktion die spass macht und dabei hilft die songs im ohr zu halten.

sehr toll gefallen mir die backgrounds und eigentlich das gesamte zusammenspielt der band. abwechselnder gesang ist auch dabei...und dann noch 20 songs...herrlich. was will man mehr.

Fazit: eine sehr geniale punkplatte die, wenn sie in den 70ern rausgekommen wäre in… Mehr dazu