Burkhard Reike

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 92% (305 von 333)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 43.704 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 305 von 333
SIEBEN SCHLANGEN <b>Amazon Instant Video</b> ~ Michael C. Hall
SIEBEN SCHLANGEN Amazon Instant Video ~ Michael C. Hall
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dexter in Topform, 31. März 2014
Die von Dexter untersuchten Serienmorde und sein Selbstfindungsprozess drehen sich dieses Mal nicht um Familie und Freundschaft sondern um das Thema Religion. Was den gewaltigen Vorteil hat, dass seine Killerjagd endlich mal nicht ständig von meckernden Ehefrauen und/oder zickigen Kindern unterbrochen wird. Ansonsten verläuft alles gewohnt spannend und blutig. Für Fans ein Muss!
Die Episoden sind übrigens alle technisch in Ordnung, auch die letzte. Falls da mal was kaputt war, wie moniert worden ist, ist es mittlerweile behoben worden.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideale Thai-Tastatur für Laptopbesitzer und Naturschreiber, 27. September 2011
Die Tastatur wird aus Thailand geliefert. Bei mir kam sie nach 19 Tagen an, was aber noch in der Lieferzeit liegt, die mir vom Verkäufer per Email mit 7-21 Tagen angekündigt worden war. Die gelieferte Tastatur war zwar eine andere als die Abgebildete, allerdings war dies eine positive Überraschung. Denn anstelle der abgebildeten reduzierten Tastatur bekam ich eine komplette Tastatur, mit Pfeiltasten, Ziffernblock etc. (ein Kundenbild habe ich oben hinzugefügt).

Die Tastatur ist genauso groß wie eine normale Tastatur, das USB-Kabel misst 1.5 Meter. Sie ist sowohl als Thai Kedmanee als auch US-Tastatur einsetzbar. Die Tasten sind hohl, durch Druck auf sie… Mehr dazu
Diyana von Diyana
Diyana von Diyana
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kreativer Befreiungsschlag, 5. Oktober 2010
Diyana präsentiert mit ihrem gleichnamigen Album eine kreative Tour durch viele Genres. Ob Reggae, Pop, Ska, RnB oder Balladen - Diyana lässt nichts aus und macht doch jeden Song zu "ihrem", mit ihrer frechen aber femininen Art. Fast mutet das Album wie ein kreativer Befreiungsschlag an, mit dem sie sich ein für alle mal vom Popstars-Einheitsbrei trennen wollte. Es ist ihr gelungen: Das gut produzierte Album hat Pepp und macht einfach Spaß.