Roswitha

"Vielleserin"
 
Top-Rezensenten Rang: 3.083
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (291 von 346)
Ort: Pfalz
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.083 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 291 von 346
TV Das Original 3806 Mr. Magic Küchenmaschine silb&hellip von TV Das Original
das Gerät ist unbezahlbar. Der einzige negative Aspekt sind die Gummidichtungen, die irgendwie auch nicht wirklich nachbestellbar sind. Ich händle das jetzt so, dass ich die Dichtung in den Motorblock reinlege und mit einem leeren Becher festdrehe und erst dann den Mixbecher draufschraube
Wollte mir Zusatzdichtungen nachbestellen, die jedoch teuer geworden wären als ein neues Gerät und so habe ich mir einfach ein zweites Gerät dazugekauft. Rechnerisch ist das immer ein gutes Geschäft. ca. 19.-¤ kostet ein neues Gerät und da kratzt es mich nicht wirklich, wenn ein Gerät nur 2 Jahre halten würde.
Wie gesagt ein Kauf der sich lohnt,… Mehr dazu
Tristar VS-3908 Speisen-Dampfgarer 3 Lagen von Tristar
4.0 von 5 Sternen ich bin sehr zufrieden, 6. Juli 2014
Habe das Gerät gekauft, weil es sehr günstig ist und dachte falls Dampfgaren doch nicht mein Ding ist, ist mein Verlust wenigstens nicht zu hoch. Der einzige Minuspunkt für mich ist, dass die Einsätze nur in einer bestimmten Reihenfolge aufgestellt werden können. Man kann also nicht die mittlere Schüssel rausnehmen, wenn die Lebensmittel schon gar sind und in den Schüsseln 1 und 3 weitergaren, denn die passen nicht aufeinander. In diesem Falle muss man umschichten.
Ansonsten bin ich mit dem Gerät mehr als zufrieden. Es ist ständig bei uns im Gebrauch, lohnt sich fast nicht es in den Schrank zu räumen. Für einen 2 Personenhaushalt… Mehr dazu
Lurch 10306 Spiralschneider, grün von Lurch
mit dem Spiralo war ich überhaupt nicht zufrieden, mit diesem Spirali jedoch sehr. Um mir das lästige Nachschieben des Drehteiles zu ersparen habe ich einfach den Drehteil und den Teil mit der Schneidescheibe mit einem Einmachgummi verbunden. Das Gummi erledigt jetzt den Nachschub, der sehr häufig bemängelt wird. Gemüse einspannen und dann den Gummi über Drehgriff und Schneidescheibenteil ziehen

Die Reinigung ist sehr einfach, wenn man die Teile direkt nach dem Benutzen mit Wasser abspült.

Die Gemüsereste die übrig bleiben sammle ich in einer Tüte im Gefrierfach und irgendwann wird daraus eine Gemüsesuppe… Mehr dazu