Ingrid Schimpf

"_-picard-_"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 61% (60 von 98)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.661.385 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 60 von 98
Dragon Wars <b>DVD</b> ~ Jason Behr
Dragon Wars DVD ~ Jason Behr
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Sehenswerter Film, 2. Juni 2010
Ich habe wirklich eine sehr hohe Toleranz für nicht ganz so gute Filme, aba das war eine Stunde meines Lebens die ich nicht mehr wieder bekomme. (1 Stunde, weil ich oft mit doppelter oder dreifacher geschwindigkeit vorgespult habe.)

- Die Geschichte komplett oberflächlich, und nicht nachvollziehbar (was ist der Sinn dahinter?).
Es ist so als würde sich ne deprimierte 10jährige als Märchenschreiberin versuchen.
- Die Charakteren sind bis auf eine (und das war eine Nebenrolle als Zoowächter), absolut nicht nachvollziehbare.
- Außerdem ist der Film durchzogen mit unlogischen Wenden und verwierenden Handlungssprüngen.
-… Mehr dazu
Mass Effect von Electronic Arts GmbH
Mass Effect von Electronic Arts GmbH
1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netter Ego-Shotter, 23. Januar 2009
Wenn mal jemand lust auf nen Science Fiction Ego-Shotter hat, ist man hier genau richtig.
Es ist nicht das beste Spiel, aber durchaus Lohnenswert. Wenn man bereits etwas weiter ist, wird es zwar einfach, aber spass hat man trotzdem noch dabei.

Storry:
Die Story ist Filmreich, könnte durchaus als guter Film realisierbar sein. Es sind zahlreiche und nette Wendepunkte dabei und entwickelt sich auch wirklich von Mission zu Mission.

Nebenmissionen:
Die Nebenmissionen sind etwas eintönig, immer etwas ähnliches und die Kulissen sind auch nicht besonderst vielfältig. Allerdings muss man auch nicht so viele Nebenmissionen machen… Mehr dazu
Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrhe&hellip <b>DVD</b> ~ Ben Browder
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe mich auf den Film wie wahnsinnig gefreut und mich mit Popcorn und Cola vor den Fernseher gesetzt. Ich gab die DVD in den Player, startete den Film und war sofort dabei.
Eigentlich dachte ich, dass es nur zwei Doppelfolgen waren, die man als Film ausgab, weil man in der Serie keinen Platz mehr für den Ori Abschluss hatte. Aber dem war nicht so.
(Obwohl die 98 Minuten schon auf Doppelfolgen hindeuten. Ich hätte gerne 120 Minuten gesehen. Immerhin hatte der erste Stagate Film 125 Minuten gedauert.)

Aufjedenfall überstiegen die Produktionskosten des Films mehr als 2 Serienfolgen. Nicht nur die Special Effects sind erstklassig (Bsp.: Stuntman wird… Mehr dazu

Wunschzettel