Wilhelm W. Koehler

Wilhelm W. Koehler
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 72% (18 von 25)
Ort: Muenster, Germany
Geburtstag: 20. März
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 649.490 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 18 von 25
Varta Phone Accu AAA Micro Ni-Mh Akku  (2-er Pack,&hellip von Varta
Leider war mein Gigaset ISDN DECT Telefon (Gigaset SX810 ISDN) bei der Lieferung mit Billigakkus ausgestattet, wobei ich eher den Zwischenhändler als den Hersteller als Ursache im Verdacht habe, da das Angebot verhältnismäßig günstig war. Mit solchen Tricks klappt das natürlich. Jedenfalls ließ sich das Mobilteil bereits nach 10 Monaten nur noch zu ca. 70% aufladen und die Standbyzeit war auf ca. 7 Stunden abgesackt. Ich wollte die Garantie in Anspruch nehmen, doch dafür sollte ich das komplette Gerät einsenden, was mir dann doch zuviel Aufwand war, zumal ich für die Zwischenzeit einen Ersatz hätte beschaffen müssen.
Also… Mehr dazu
Anker® Multi-Winkel Ständer Halter für Tablets, E-&hellip von Anker
5.0 von 5 Sternen Robust und flexibel, 18. März 2014
Der Ständer hat meine Erwartungen vollkommen erfüllt. Er ist sehr robust (die Hauptplatte besteht aus dickem Metall) und die Einstellmöglichkeiten sind so flexibel, daß ich bis jetzt noch keine Situation erlebt habe, in der ich ihn nicht gebrauchen konnte. Mit seiner Hilfe kann ich mein Samsung Galaxy Note 2 auch im Zug oder Flugzeug als Videoplayer oder Fotoviewer (im Hoch- und Querformat) nutzen, ohne es ständig in der Hand halten zu müssen. Er ist zum festen Inventar meiner Reisetasche geworden und ich werde mir noch einen zweiten für den Schreibtisch bestellen. Ich kann ihn absolut weiterempfehlen.
Vertraute Gefahr von Michelle Raven
Vertraute Gefahr von Michelle Raven
18 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ein Stern ist hier noch einer zuviel. Dieser Roman ist so flach, daß er unter einem Teppich noch fliegen könnte! Gottseidank habe ich kein Geld dafür ausgegeben, das Buch war Teil der Amazon Gratisaktion für Kindle E-Books zu Weihnachten 2011. Man sagt zwar "Einem geschenkten Gaul...", aber bei soviel literarischer Mundfäule fühlte ich mich verpflichtet, vor dieser schlimmen Schnulze zu warnen. Ganz offensichtlich war ich da nicht der Einzige...

Sowohl Charaktere wie auch Handlung sind vollkommen oberflächlich und weitestgehend berechenbar. Die Protagonistin wird als Opfer schwerster häuslicher Gewalt beschrieben, dennoch suhlt sie sich… Mehr dazu

Wunschzettel