ARRAY(0xaaae6f9c)
 

S. Glusa

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 66% (37 von 56)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.283.549 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 37 von 56
Star Trek (inkl. Wendecover) [Blu-ray] [Special Ed&hellip <b>Blu-ray</b> ~ Chris Pine
20 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Sicherlich ein unterhaltsamer Film, aber eindeutig KEIN echter Star Trek Film! SciFi-, "Star Wars"-Fans und Gelegenheits-Star Trek-Schauer wird der Film sicherlich gut unterhalten. Dem Label nach "Star Trek", aber leider auf Popcorn Kino-Niveau.

Auch wenn die Originalserie einige "schwächere" Episoden hatte, ist das noch lange kein Grund, Parallelen zu diesem Film zu ziehen oder es gar als Rechtfertigung für diesen Film zu bemühen. Aber über die schwache Story und die unglaubwürdige parallele Zeitlinie mit Spock will ich hier gar nicht streiten.

Allein die "handwerklichen" Aspekte des Films sprechen für sich. Ich nehme es J.J. Abrams… Mehr dazu
Star Trek Stardate: Day-to-day Calendar (Star Trek&hellip von Andrews McMeel Publishing
Pocket Books, bzw. Andrews McMeel Publishing hat im Jahr 2007 zum letzten mal den Stardate Kalender als "Abreisskalender" mit farbigen Fotos für jeden Tag herausgebracht.

Wie viele andere Fans habe auch ich seit dem ersten Stardate Kalender aus dem Jahr 1997 diese jedes Jahr auf meinem Schreibtisch gehabt und finde es wirklich sehr schade, dass die Kalender nun nach 10 Jahren eingestellt wurden.
Wahrscheinlich konnten die Herausgeber nach der Übernahme von Paramount durch CBS keine Einigung über die Bildrechte aus allen Serien und Kinofilmen mehr erreichen.

Ich empfehle trotzdem allen, die wie ich den Kalendern nachtrauern eine Mail an… Mehr dazu
Star Trek: The Next Generation: A Singular Destiny&hellip von Keith R. A. DeCandido
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Konturen der Zukunft, 8. Juli 2009
Das Buch beginnt nach den Ereignissen der Destiny Trilogie (die man vorher unbedingt gelesen haben sollte!) und schildert die sich daran anschließenden Konsequenzen einer globalen Zerstörung durch die Borg im Alpha- und Beta-Quadranten.

Es ist ein politischer Thriller, und hat darum nicht Actionelemente, (die Klingonen einmal ausgenommen) sondern die politischen Verstrickungen von Föderation und einer neuen Allianz (dem "Typhon Pact") zum Inhalt.

Zwar gibt es einige Parallelen zu DeCandido's Buch Articles of the Federation (Star Trek (Unnumbered Paperback)), diesmal gelingt es dem Autor aber,… Mehr dazu