hailie

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 54% (98 von 182)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 4.042.414 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 98 von 182
In einem wilden Land <b>DVD</b> ~ Emilia Schüle
In einem wilden Land DVD ~ Emilia Schüle
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Um Gottes Willen, 29. März 2014
Einen Film über Indianer in Afrika zu drehen geht einfach gar nicht. Lieblos zusammengebastelte Kulissen, falsche Ausstattung, Fantasieuniformen und Landschaftsaufnahmen, bei denen man immer gespannt darauf wartet, wann denn endlich der Elefant im Hintergrund auftaucht. Unser altbekannter DDR-Winnetou in seiner peinlichsten Rolle ... mit lang herabhängender Federhaube (hatten Comanchen so etwas überhaupt? Ach egal!) Die Handlung selbst voller Klischees, Ungereimtheiten und Banalitäten. Die Handlung und die Schauspieler unglaubhaft. So wie Lieschen Müller sich den Wilden Westen eben vorstellt .... abschalten.
Double Hundetransportbox (B/T/H: 104/91/69,5 cm) von TecTake
1.0 von 5 Sternen total gefährlich!, 3. Januar 2013
Unser Hund hat es tatsächlich geschafft, den Kopf seitlich aus der Gitterbox zu stecken: Die Stäbe dort sind nicht vernietet, sodass dies leicht möglich war. Das Schutzplastik war ebenfalls nicht richtig befestig, sodass das scharfe Blech sich in den Hals meines Hundes gebohrt hat und ich ihn nur mit Mühe befreien konnte, indem ich die Stäbe völlig verbogen habe. Das ganze Ding war nach zweifachen Benutzen Schrott!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Eigentlich ein Fall für den TÜV! Absolute Frechheit .....ich kann nur warnen!
Yakari: Der kleine Indianerjunge von Derib
3 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Yakari - ein Siouxkind?, 27. Januar 2011
Dieses Buch ist stellenweise Quatsch. Yakari vom Volk der Sioux- schon der Name zeigt, dass hier wieder mal nur Winnetou-Indianerklischee verbreitet wird, ohne sich überhaupt mit dem Volk zu beschäftigen, dass hier dargestellt werden soll. Yakari sieht aus wie eine schlechte Mischung aus Apachen und irgendwas, verhält sich überhaupt nicht wie ein indianisches Kind und was unsere Kinder im Bezug auf Natur hier lernen sollen, verstehe ich auch nicht. Pferde, eingesperrt auf einer Koppel? Woher soll all das Holz kommen? Vor allen Dingen in South Dakota. Ich glaube auch nicht, dass die Lakota dazu die Black Hills abgeholzt hätten, abgesehen davon, dass die ca 500 Pferde… Mehr dazu