WolfsBurger

"Klaus"
(TOP 500 REZENSENT)   (VINE®-PRODUKTTESTER)
Steine erzählen Geschichten...
Top-Rezensenten Rang: 173
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (3.323 von 3.924)
Ort: ... bei WOB

Interessen
Garten,Camping,Ostsee,Steine,Natur,Skaten,Sauna,Burgmann fahren
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 173 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 3323 von 3924
Wüstenblut: Roman von Zoë Ferraris
Wüstenblut: Roman von Zoë Ferraris
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Bereits in Ihren ersten Werken Die letzte Sure und in Totenverse ließ die Autorin Zoe Ferraris die Roman-Hauptakteurin Katja auf eigene riskante Faust ermitteln.
Nun gibt Ferraris auch in "Wüstenblut" wieder tiefe Einblicke in ein Land, in dem Gesetzgebung und vor allem -einhaltung ein Fremdwort zu sein scheint, denn öffentliche Hinrichtungen und körperliche und seelische Verstümmelungen sind auch in diesem spannenden Werk an der Tagesordnung. Das alles spielt in einem Land, das vor materialistischem Reichtum nur so strotzt, sodass die Landesmehrheit fast ausschliesslich ausländische Arbeiter für sich schuften lassen kann. Auch über… Mehr dazu
Die Gottespartitur: Roman von Edgar Rai
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gott und die Welt, 28. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das ist nun mal wirklich etwas gänzlich anderes. Schwer einzuordnen, in keine Schublade zu stecken. Die Deutsche Antwort auf Sakrileg & Co. ? Vielleicht, aber auch nicht wirklich. Glauben Sie an Gott ? Oder zweifeln Sie an der Existenz einer höheren Macht ? Dann ist der Roman Gottespartitur, der dazu auch noch rasant und spannend geschrieben ist, ein kurzweiliger und durchaus sehr anspruchsvoller Roman über das Thema Glaube und Zweifel, woran auch immer.
Dazu noch mit wiederholt köstlichen Abstechern, Ausflügen in die Welt der Büchermacher. Ein gelunges Werk vom Autor Edgar Rai. Kompliment. Leichte, gut verdauliche Sommerlektüre. Mal was ganz… Mehr dazu
Celeste bedeutet Himmelblau: Frank Liebknecht ermi&hellip von Brigitte Pons
1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Nun will ich hier nicht unbedingt Werbung machen....., aber kennen, mögen Sie auch -Mord mit Aussicht-, die erfolgreiche Abendserie? Wenn ja, dann sind sie auf jeden Fall bei diesem humoristischen Provinzpossenhaften Leichtkrimi aus dem Odenwald absolut richtig.
Gut lesbar, lustig ge- und beschrieben. Mitunter etwas vorhersehbar, aber die Leichtigkeit des Schreibstils, die Story. tut gerade bei den sommerlichen Temeperaturen gut. Vor allem wenn ein Lacher garantiert ist. Für knappe 10¤ eine absolut empfehlenswerte leichte Sommerlektüre in herrlichem Cover.