Nicole Stroschein

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (42 von 60)
Ort: Hamburg
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 87.185 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 42 von 60
Schorsch Clooney, die Landluft und ich von Bibo Loebnau
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Lesespaß, 6. Mai 2014
Es gibt sie tatsächlich: Die Menschen, die es für erstrebenswert halten, immer den neuesten Skandalen und Skandälchen von mehr oder minder Prominenten hinterherzujagen  Ina Franks ist eine von ihnen. Die Hauptfigur in Bibo Loebnaus zweitem Roman arbeitet als Chefreporterin bei einem Berliner Hochglanzmagazin. Ein Hörsturz nötigt sie allerdings dazu, die schillernde Karriere, zumindest vorübergehend auf Eis zu legen. Ina fügt sich in ihr Schicksal und zieht sich in ein Kaff in Brandenburg zurück. Dort laufen ihr nicht nur lauter gediegene Landeier mit liebenswerten Schrullen über den Weg, es tauchen auch deutlich mehr Prominente auf als man das… Mehr dazu
Nenn mich nicht Hasi!: Roman von Sandra Girod
Nenn mich nicht Hasi!: Roman von Sandra Girod
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der ganz normale Wahnsinn, 2. April 2014
Wer kennt es nicht: Das Phänomen von langweilig gewordenen Beziehungen, Alltags-Generve und den kleinen Rücksichtslosigkeiten, die die Erinnerung daran, wie sehr man sich einmal geliebt hat, sehr verblassen lassen?
Dabei ist es völlig egal, ob man verheiratet ist oder nicht, Kinder hat oder nicht. Der Prozess ist immer der Gleiche.
So auch bei Protagonistin Angela (mit weichem g wie j)  sie ist verheiratet, hat zwei Kinder, lebt in einer eher spießigen Gegend am Rande von Hamburg und vermisst das Gefühl, ernst- und wahrgenommen zu werden. Klingt ein bisschen deprimierend, ist es aber nicht. Anjela hat nämlich einen wunderbaren Sinn für Humor… Mehr dazu
Die Sache mit meiner Schwester: Roman von Anne Hertz
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anne Hertz wird erwachsen!, 11. März 2014
Seit Jahren gehören sie zum Erfolgreichsten, was die Frauen-Roman-Landschaft zu bieten hat. Anne Hertz-Romane stehen für positive Geschichten rund um das Thema Liebe, immer lassen sie die Leserin mit einem wohligen Gefühl zurück. Bei aller Leichtigkeit steckt aber auch immer eine Botschaft dahinter, mit der jeder Mensch etwas anfangen kann. Ein bisschen Lebenshilfe-Light. Immer mit Gefühl und Humor und vor allem toll geschrieben. Die Sache mit meiner Schwester bietet all das genauso  und noch ein bisschen mehr. Erzählt wird die Geschichte der Schwestern Nele und Heike, die sich als erfolgreiches Autorinnen-Duo feiern lassen, während hinter den Kulissen… Mehr dazu