Alexander Koch

"Musikgestörter"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 58% (21 von 36)
Ort: Elversberg
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.638.994 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 21 von 36
A Weekend in the City von Bloc Party
A Weekend in the City von Bloc Party
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Braucht, aber dann!!, 6. Januar 2007
Anfangs dachte ich das selbe wie meine Vorschreiber. Aber ich habe das Album wieder und wieder gehört. Das hab ich schon bei einigen Bands so gemacht, bei der ersten Platte und war irgendwann großer Fan. Ich fand die Platte am Anfang langweilig, zu elektronisch, zu "Un-Bloc-Party-Mäßig." Aber das Lied Hunting for witches gefiel mir von Anfang an. Ich kann echt nur sagen, dass die CD einfach mal ihre Zeit braucht. Hört sie, auch wenn sie euch am Anfang nich so zusagt, eure Meinung darüber wird sich ändern. Die Tour is nicht ohne Grund ausverkauft ;D
Down in Albion von Babyshambles
Down in Albion von Babyshambles
8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach nur GEIL !, 7. November 2005
Ich war sehr gespannt , was aus dem babyshambles album werden wird , angesichts pete dohertys drogenproblemen. ich hatte die möglichkeit das album zu hören und war so sehr überrascht , dass ich es selbst nich glauben wollte. die lieder gleichen einerseits denen der libertines aber andererseits sind sie unverwechselbar ! die 2 singles killamangiro und fu.ck forever sind in neuen versionen vertreten. die single babyshambles ist nich auf down in albion. am meisten überrascht hat mich der song pentonville , es ist eine art reggae song , und petes gesang ist nicht wieder zu erkennen. mein favorit der cd ist jedoch pipedown. ich empfehle die cd jedem , der die libertines… Mehr dazu
II von Hara-Kee-Rees
II von Hara-Kee-Rees
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
hi
ich wurde auf die cd durch ihr cover aufmerksam udn kaufte mir sie. zuhause angekommen , legte ich sie in das laufwerk und lauschte den klängen , einer geilen band. das saxophon , der bass , die 2 instrumente gefallen mir hier am besten. die stimme des sängers passt perfekt. ob er deutsch oder englisch singt , egal. the hara-kee-rees zeigen mal wieder , dass deutsche musiker weit mehr drauf haben wie playback schrott zu "spielen". als direkten vergleich würde ich ohne reue the hives in betrachtung ziehen. ich hoffe , dass ich einmal in den live genuss der hara kee rees kommen werde ..... träumen darf man doch noch ;-)
mfg alex

Wunschzettel

White Blood Cells von The White Stripes
White Blood Cells von The White Stripes
The White Stripes von The White Stripes
The White Stripes von The White Stripes
De Stijl von The White Stripes
De Stijl von The White Stripes
Sometimes Happy, Sometimes Sad von Jatin-Lalit
Jelängerjelieber von Klee