Simon Ammann-Moser

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (12 von 17)
Ort: Rheinfelden
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 652.588 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 17
Backatown von Trombone Shorty
Backatown von Trombone Shorty
5.0 von 5 Sternen Monströs toll!, 30. August 2013
Das Stück "Hurricane Season" der Scheibe wurde auf Verve Today 2010 vorgestellt. Das verlangt nach mehr. Die ganze CD von Trombone Shorty ist von höchster Qualiät und unterhält ungemein gut. Die Stücke sind ungezwungen locker, haben Drive und sind zudem abwechslungsreich. Der Mix aus instrumental und vokal ist ebenfalls unverkrampft und lockert auf. Bitte nicht nach dem ersten Durch-Hören weglegen! Die Scheibe mag zu Beginn etwas banal klingen. Mehrere Hördurchgänge schaffen aber bald Abhilfe, man beginnt die Vielseitigkeit der Musik zu hören. So ging's mir jedenfalls. Unbedingt emfehlenswert!
Naturnahe Waldwirtschaft - mit der QD-Strategie: E&hellip von H. Rieger
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das Werk "Naturnahe Waldwirtschaft mit der Q-D-Strategie" stellt auf wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Art dar, wie die Walddynamik abläuft und wie sie geeignet gelenkt werden kann. Dabei stellt die Q-D-Strategie das Instrument dar, das die grösstmögiche Flexibilität bietet und den Einbezug diverser Interessen im Rahmen des Möglichen sicherstellen kann. Konsequent wird von einzelbaumbezogenem und damit punktorientiertem Eingreifen ausgegangen, so dass sich die Frage, ob Dauerwald, Altersklassenwald, Mittelwald, etc. betrieben werden soll, so gar nicht stellt. In der Konsequenz und als Nebenergebnis ergeben sich ungleichaltrige, strukturreiche Wälder mit… Mehr dazu
Verve Today 2010 von Various
Verve Today 2010 von Various
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Globalisierung in der Musik, 28. Dezember 2010
Was lange Zeit Schmelztiegeln wie New York oder Brasilien vorbehalten war, geschieht je länger je mehr auf der ganzen Welt: die Vermischung von verschiedenen Stilen mit etablierten Kulturen in irgend einem Land oder einer Gegend. Dieser Sampler präsentiert verschienene Stücke mit Einflüssen von überall. Eine gelungene Auswahl. Besonders hörenswert: Nr. 9, 9. Dhafer Youssef: Sabaa Hayastan Dance, im 5/4-Takt. Eher rockig-blusigeren Gemütern ist Nr. 5, 5. Imelda May: It's Your Voodoo Working, ans Herz zu legen.