ARRAY(0xa14abb58)
 

assua

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (753 von 839)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 352.513 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 753 von 839
Treasure von Studio Kawaii
Treasure von Studio Kawaii
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Treasure Vol. 1, 6. Oktober 2006
Ich persönlich fand fand den Zeichenstil des Covers auf den ersten Blick ein wenig abgeschreckend, aber die Geschichte hat mich gereizt, also hab ich trotzdem zugegriffen. So schlimm war's dann auch nicht, nach kurzer Eingewöhnungszeit fand ich den Stil eigentlich ganz ok, der in der Story dann auch etwas "reifer" als auf dem Cover wirkt.

Die Hauptgeschichte (ca. 2/3 des Buches, nicht abgeschlossen) handelt von Patrick und Alan, zwei jungen Männer aus gutem Hause, die sich lieben. Zur damaligen Zeit, in der das Ganze spielt, natürlich ein ziemliches Dilemma. Um diesen gesellschaftlichen Zwängen zu entfliehen heuert Alan als Midshipman bei der Royal Navy… Mehr dazu
Das Lied von Eis und Feuer 01: Die Herren von Wint&hellip von George R. R. Martin
414 von 443 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwei Worte: Richtig gut, 15. März 2006
Ich hatte ein wenig gezögert, mir diesen ersten Teil der Saga zu kaufen. Zum Glück habe ich es doch getan, denn ich habe es keine Sekunde bereut! Nach langem, verzweifeltem Suchen halte ich endlich wieder eine richtig fesselnde Fantasy-Reihe in einer mittelalterlichen Welt in den Händen!
Warum ich zögerte? Nun, die Meinungen gehen ja doch sehr auseinander. Von den einen hochgelobt, wird es an anderer Stelle wieder ziemlich zerissen.
Dazu lässt sich sagen, Martins Welt ist keine heile, mitnichten, aber so blutrünstig wie es manchmal heißt nun auch wieder nicht. Es sind halt raue Zeiten, die der Autor da beschreibt in einer Welt voller Intrigen und… Mehr dazu
Kiss me, Teacher, Band 4 von Kazuma Kodaka
Kiss me, Teacher, Band 4 von Kazuma Kodaka
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Band vier - Zurück nach Japan, 19. Dezember 2005
Band vier startet noch in Norwegen und beginnt mit einem echten Leckerlie: Masayoshi gesteht Masami seine Liebe und bittet ihn um einen ersten und letzten Kuss... *schmelz*
Bald reisen unsere fünf Helden aber wieder nach Japan zurück, wo die Figur des Inagaki ziemlich in den Hintergrund tritt. Dafür lernt man einen neuen Chara kennen: Torus Bruder Kyohei. Natürlich geht das nicht ohne einige dumme Zufälle und Missverständnisse vonstatten, denn einfach an der Tür klingeln und sich vorstellen wäre ja auch viel zu banal ^^.
Sein Auftauchen hat aber einen ganz bestimmten Grund: Torus Mutter will diesen unter die Haube bringen, was Maa-Chan… Mehr dazu