ARRAY(0xa7574f5c)
 

C. Steinbach

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (15 von 20)
Ort: Nordbaden
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.241.332 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 15 von 20
Hello von Status Quo
Hello von Status Quo
"Hello!" - schon dieser freundliche Gruß macht das Album sympathisch. Mit diesem frühen Karrierehöhepunkt finden SQ zu einem starken Mix aus rauhem Boogie, wie sie ihn den Jahren zuvor entwickelt haben, und eingängigen Melodien. Starker Gitarrenrock zum Mitsingen und ausgiebigen Headbangen - sowas gibt's in dieser besonderen Form nur bei dieser unkaputtbaren Truppe. Auch fast 40 (!) Jahre nach Veröffentlichung ist "Hello!" jedem Freund eingängiger Rockmusik zu empfehlen.
Anspieltipps: ja nun, eigentlich alle Tracks. Besonderen Eindruck hinterlassen bei mir "Reason For Living" und "And It's Better Now".
5 Punkte.
Samsara von To die for
Samsara von To die for
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Comeback, 14. September 2012
T/D/F höre ich seit 2000, der Einstieg war "All Eternity" auf einem Metal Hammer Sampler. Ich mag diesen Mix aus harten Gitarren, poppigen Hooks und der melancholischen Jammerei. Samsara geht einen guten Schritt in Richtung Kreativität. T/D/F mussten sich ja öfter der Kritik aussetzen, dass ihre Musik ein wenig einförmig und einfallslos sei. Mit Samsara ist das anders, die Scheibe ist abwechslungsreich und kreativ, nimmt neben Power-Metal-Sound auch doomige und progressive Elemente auf.
Eine der ganz wenigen Scheiben die mir bereits nach dem ersten Hördurchgang ausgesprochen gut gefallen hat. Und was mir richtig zusagt: Der Höhepunkt kommt zum Schluß… Mehr dazu
Eliminator ( Collector`s Edition) von ZZ Top
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1983 war die Welt noch in Ordnung. ZZ Top kamen aus Texas um die internationalen Charts mit einem unfassbaren Sound irgendwo zwischen Disco und Hard Rock zu erobern. Und mit Macht hatten sie Erfolg! Damals konnte jeder Teen und Twen "Gimme All Your Lovin'" mitsummen. Das Album katapultierte ZZ Top in die Riege der internationalen Rockstars.

Jahre später gibt es differenzierte Ansichten über die Qualitäten des Albums. "Zu kommerziell", "zu geradlinig" hört man immer wieder. Sicher ist es eine Frage des Alters: Wer das musikalische Geschehen Mitte der 80er live miterleben durfte, wird wohl auch heute noch dieser Scheibe wohlgesonnen sein. Wer jedoch… Mehr dazu

Wunschzettel