Fabian

"Fabian"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 74% (95 von 128)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 12.368 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 95 von 128
Wolfenstein: The New Order - [PlayStation 3] von Bethesda
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vor 10 Jahren habe ich liebend gern Ego-Shooter gespielt. Quake, Half-Life, Unreal und vieles mehr. Im Laufe der Jahre, spielte ich aber immer weniger Games dieses Genres. Woran lags? Was haben Ego-Shooter vor 10 Jahren anders gemacht?

Nach zahlreichen teilweise frustrierenden Versuchen, u.a. mit Crysis 3, Far Cry, verschiedenen CoD-Teilen, Halo usw. usf. habe ich mir dann jedenfalls mal Wolfenstein gekauft - und festgestellt: Das ist mal ein ordentlicher Ego-Shooter!

Im Gegensatz zu den meisten aktuellen Shootern gibt es hier einen vernünftigen, anständig langen Singleplayer der richtig Spaß macht. Kein schnödes 4 Stunden Geballer ohne Story, um… Mehr dazu
Dark Souls II - Black Armour Edition - [PlayStatio&hellip von Namco Bandai Games Germany GmbH
Dark Souls II - Black Armour Edition - [PlayStation 3] von Namco Bandai Games Germany GmbH
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nach ich würde sagen mehreren hundert Stunden Dark Souls 1 habe ich mich riesig auf den Nachfolger gefreut, die Erwartungen waren hoch! Wurden sie für mich auch erfüllt?

Dark Souls 2 bietet wieder die bekannte Mechanik aus knackig schweren Spielabschnitten gekrönt mir den bekannten Boss Fights - das Spielprinzip hat sich also - Gott sei Dank - nicht verändert. Die Einführung erfolgt stimmungsvoll mit schönen Cut Scenes, das Tutorial ist deutlich besser geworden und dazu noch freiwillig - also einfach vorbei rennen, wenn ihr alte Dark Souls Hasen seid. Schön gelöst.

Neue Movesets der Gegner, neue Gegner und neue Waffen bieten… Mehr dazu
Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieb&hellip von George R.R. Martin
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Glatt gelogen - dennoch gut!, 21. Dezember 2013
"Die Vorgeschichte zu »Das Lied von Eis und Feuer«" - so wird das Buch beworben und jeder Leser der Reihe fragt sich natürlich gleich "Erfahre ich mehr über Robert und Eddards Jugend? Über die Charaktere der Reihe? Roberts Rebellion?".

Um's vorweg zu nehmen: Nein! Das Buch so zu bewerben ist für mich eine glatte Lüge oder bestenfalls sehr weit hergeholt. Und angesichts der Qualität der Geschichte auch völlig überflüssig, denn die weiß auch ohne den Bezug zur großen Reihe zu überzeugen.

"Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben" spielt natürlich in der gleichen Welt, im gleichen Setting und… Mehr dazu