PS

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 91% (70 von 77)

Häufig verwendete Tags
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 37.527 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 70 von 77
The Vigil von Chick Corea
The Vigil von Chick Corea
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Was der gute Chick mit seinen inzwischen 72 Jahren hier abliefert ist kaum noch zu überbieten: Jazz mit Fusion-Einschlag allerfeinster Güte, bei dem wirklich alles passt! Ich habe die CD teilweise mehrfach hintereinander gehört und habe es in den letzten Wochen nicht geschafft, dass sie mir auch nur ansatzweise langweilig wird.

Hier ist wirklich alles dabei, was gute Musik ausmacht: fantastische, nie langweilige Kompositionen, komplex und doch mit schönen Melodien, rhythmisch ausgefuchst bis ins letzte und trotzdem alles ganz easy und locker dargebracht, als würden Chick und seine jungen Kollegen das einfach so aus dem Ärmel schütteln, so mal… Mehr dazu
Lucidity von Swiss Jazz Orchestra
Lucidity von Swiss Jazz Orchestra
Das ist eine ganz tolle Vorstellung, die das Swizz Jazz Orchestra da liefert! Der Titel ist Programm, die Musik strahlt eine ungewöhnliche Klarheit aus, ist melodiös und gut hörbar, trotz aller Komplexität. Da werden Melodien und Themen mehrschichtig aufgebaut, sich steigernd zum Haupt-Thema, Rhythmen teils überlagert, teils gewechselt, ohne die Harmonien bzw. die Harmonie des Ganzen zu verlieren; Soli werden vom Orchester untermalt, die Steigerung zum Höhepunkt unterstützt.

Als Ergebnis klingt die Musik nie langweilig, man entdeckt ständig neue Facetten und Farben - und trotzdem ist sie weder aufdringlich noch disharmonisch. Dadurch werden… Mehr dazu
Überjam Deux von John Scofield
Überjam Deux von John Scofield
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für Fahrstuhl-Fahrer, 27. Mai 2013
Sco, was ist nur aus Dir geworden! Hast Du es wirklich so nötig, Geld zu verdienen auf Deine alten Tage? Du bist doch ein hervorragender Gitarrist mit Witz und Groove, wie Du noch vor gar nicht langer Zeit mit Medeski, Martin & Wood bewiesen hast. Schade...

Habe nach dem Kauf erst mal reingehört und nach dem 3. Stück entnervt und gelangweilt aufgegeben. Ich habe es dann noch 2 Mal versucht und sie ganz gehört, aber es wurde nicht besser. Vielleicht ist das einfach keine Musik für mich, aber ich fahr nun mal nicht gern Fahrstuhl. Da werden teilweise sogar Disco-Beats verwendet und Handclapping: alle mal mitklatschen (*schauder*)! Hintergrund-Mucke mit ner… Mehr dazu