Daniel Troeger

"Diplom-Kaufmann"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (95 von 115)
Ort: Wolfen
Geburtstag: 16. Juli
In eigenen Worten:
Jahrgang 1984, Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg mit den Schwerpunkten Marketing und Handel, Operations Resaerch, sowie Allokation und Wachstum. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Meine Hobbies sind Musik, Sport, Börse und natürlich Literatur.
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 2.387.829 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 95 von 115
Kundenorientierung. Bausteine für ein exzellentes &hellip von Manfred Bruhn
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kundenorientierung kompakt., 12. September 2008
Das Buch Kundenorientierung von Prof. Dr. Manfred Bruhn behandelt auf seinen gut 400 Seiten die wichtigen Bausteine eines Customer Relationship Management kurz CRM. In seinen 10 Kapiteln erläutert Prof. Bruhn in seiner bewährten form, welche aus seinen anderen Büchern bekannt sind das Servicemanagement, Qualitätsmanagement, Beschwerdemanagement und mehr.
Dieses Buch überzeugt vor allem durch seine kompakte Form als Taschenbuch, die klare Struktur und Gliederung der einzelnen Kapiteln, sowie durch eine in den Text integrierte praktische Darstellung. Am Ende eines jeden Kapitels finden sich Listen, welche auf die eigne Unternehmung übertragen werden… Mehr dazu
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre von Dietmar Vahs
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dem Autorenteam Vahs und Schäfer-Kunz ist neben den Klassikern von Wöhe und Gutenberg ein modernes Lehrbuch zur Betriebswirtschaftslehre gelungen.
In 17 Kapiteln werden die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre dargelegt. Überzeugend sind vor allem die klaren Gliederungen der einzelnen Kapiteln was nach meiner Meinung ein gutes Lehrbuch ausmacht. Am Anfang jeden Kapitels werden Lernziele definiert, bevor das jeweilige theoretische Gerüst aufgebaut wird und an gegebener Stelle durch Praxisbeispiele untermauert wird. Am Ende jedes Kapitels finden sich eine Zusammenfassung, Wiederholungsfragen und eine durchgängige Fallstudie, welche Probleme des jeweiligen… Mehr dazu
Handelsmarketing: Grundlagen der Marktorientierten&hellip von Dieter Ahlert
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das Buch von Ahlert und Kenning befasst sich mit den Fragestellungen der marktorientierten Führung von Handelsbetrieben. Es reiht sich in diesem Zusammenhang bei den weiteren Klassikern des Handelsmarketing von Barth, Schröder, Müller- Hagedorn um einige Vertreter des Fachgebietes zu nennen ein. Es werden viele wichtige Aspekte des Handelsmarketing besprochen, wie die Informationsgewinnung im Handel, die Betriebstypenpolitik, Standortpolitik, Preis- und Sortimenspolitik um einige große Kapitelüberschriften zu nennen. Auch ein Kapitel zum Handelscontrolling ist vorhanden, welches aus einer marktorientierten Sicht nicht fehlen darf und noch viele Möglichkeiten… Mehr dazu